Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux Windows Netzwerk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Donfritzos
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 21:16   Titel: Linux Windows Netzwerk

Bin absoluter neuling bei Linux. habe Suse Linux 8.1 und will auf einen win 2000 rechner zugreifen doch hab leider noch keine Netzwerkumgebung gefunden . Die Karte ist soweit Konfiguriert, hab dann beim Yast das Anmeldeformular für Windowsnetzwerke ausgefüllt. Mit welchem Programm greif ich da jetzt aufs netz zu? Habs mit dem Dateimanager probiert, jedoch unter dem punkt netzwerk sind nur die FTP Seiten von Suse drin. ????
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Okt 2002 21:52   Titel: Re: Linux Windows Netzwerk

Um auf Windows-Freigaben zugreifen zu können musst du den Samba-Client installiert haben (je nach Installationsprofil ist das per default installiert -- einfach mal in YaST2 gucken)

Wenn du KDE verwendest bzw. installiert hast:

Den KDE-Webbrowser "Konqueror" starten und in die URL Zeile "smb://RECHNER" eintippen bzw. "smb://RECHNER/FREIGABE" eintippen.
 

donfritzos
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Okt 2002 19:58   Titel: Re: Linux Windows Netzwerk

und wenn ich net weis wie der rechner heist? Was mach ich dann?
 

andi
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2002 7:19   Titel: Re: Linux Windows Netzwerk

Installier einfach LinNeighborhood

vg
 

donfritzos
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2002 16:21   Titel: Re: Linux Windows Netzwerk

Hab alles soweit gemacht... sogar die IP hab ich... der client ist installiert.... nur beim Browser kann ich nicht smb eingeben, er meint dann protokoll nicht unterstützt
 

pharao



Anmeldungsdatum: 01.08.2002
Beiträge: 67
Wohnort: vor meien pc

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2002 18:29   Titel: Re: Linux Windows Netzwerk

also, wenn samba installiert ist, musst du es natürlich auch konfigurieren...
(weiß nicht ob du es gemacht hasst)
am einfachsten geht das per swat.
im webbrowser:
http://localhost:901

dann:
kannst du den winrechner anpingen ?
kannst du per

mount -t smbfs \recher\freigabe /mountpoint

auf eine freigabe zugreifen ?

mfg
Pharao
_________________
Um ein Zauberer zu werden, muss man lernen die dunkle Seite des Codes zu beherschen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy