Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
netzwerkdrucker/cups/tcp/printserver?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Okt 2002 12:18   Titel: netzwerkdrucker/cups/tcp/printserver?

Hi,

ich habe ein Netzwerkdrucker, der über einen Printserver angeschlossen ist. Druck geht über TCP/IP. Distri ist SuSE 8.1 mit cups. Cups mumelt irgend etwas von durckserver fehler, wenn ich den Anschluss teste, findet aber den Drucker unter der richtigen IP-Adresse. Muß ich einen Druckserver installieren? Wie geht dat? Warum? Unter Win habe ich einen "Treiber" für den Printserver und das geht auch, ich dachte, dass das unter Linux auch so easy wäre.

Ok, damit lasse ich Euch mal allein.

Linkfinger
 

Bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Okt 2002 18:11   Titel: Re: netzwerkdrucker/cups/tcp/printserver?

Hi,

verwende SuSE 8.1 mit einen Epson Stylus 640 Color der über einen Axis Printserver angeschlossen ist.

Yast2 -> Hardware -> Drucker -> automatische Erkennung überspringen -> konfigurieren ->

- Bei Druckertyp wählen "mehr Anschlussmöglichkeiten" auswählen
- LPD-Vorfilter- und Weiterleitungs-Warteschlange wählen
- IP-Adresse oder Hostname des Printservers eingeben, sowie den Namen der Warteschlange auf den Printserver (bei mir pr1)
- auf "Entfernten LPD-Zugang testen" drücken und schauen ob es klappt.
- als nächstes Druckertreiber auswählen und Testdruck ausgeben lassen.

Das ganze sollte eingentlich nicht länger als 5 Minuten dauern.

Viel Erfolg,
Bernd
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Okt 2002 11:59   Titel: Re: netzwerkdrucker/cups/tcp/printserver?

Danke, hat funktioniert.

linkfinger
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy