Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
schaut euch das mal an...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pharao



Anmeldungsdatum: 01.08.2002
Beiträge: 67
Wohnort: vor meien pc

BeitragVerfasst am: 12. Okt 2002 18:23   Titel: schaut euch das mal an...

HI,
schaut euch mal auf
www.pharao-edv.de
mounty an.
was meint ihr, kann man mit dem programm was anfangen und sollte man es weiterentwickeln ?
_________________
Um ein Zauberer zu werden, muss man lernen die dunkle Seite des Codes zu beherschen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Okt 2002 22:00   Titel: Re: schaut euch das mal an...



cout << "New Generation Coding";




You want to be the best ? Be a Geek... Be like me!"




Pixel Search ist ein Programm, in das man Bilder läd
und per Mausklick auf eine Stelle die Koordinaten zurück-
geliefert bekommt.
Es dürft sehr interessant für Webdesigner sein, die Area-
befehle für ihre Bilder verwenden wollen.


Da leidet wohl jemand gaanz schwer unter Groessenwahn...
 

pharao



Anmeldungsdatum: 01.08.2002
Beiträge: 67
Wohnort: vor meien pc

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 2:45   Titel: Re: schaut euch das mal an...

ich weiß nicht was das soll, aber es gibt 2 sachen, die ich nicht brauche:
1) jemanden der denkt, er muss einen banner kritisieren oder ein programm schlechtmachen
2) nutzlose kommentare

auf gut deutsch:
wenns dir net passt, halt dich raus!

ich wollte wissen, was ich an einem programm für die linuxwelt noch verbessern kann und nicht, ob dir meine programme oder meine banner bzw. meine einstellung gefallen.

ich möchte nicht, dass du mir eine antwort gibts. wenn dir etwas nicht passt, dann schick mir ne email oder sonstwas!
ich will hier hilfe und keine sinnlosen kommentare!

Pharao

PS.: an alle anderen: sorry für den post. musste sein. nehmts mir bitte net übel.
_________________
Um ein Zauberer zu werden, muss man lernen die dunkle Seite des Codes zu beherschen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

heinrich



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 219
Wohnort: N49.137 E8.544

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 4:35   Titel: Re: schaut euch das mal an...



was meint ihr, kann man mit dem programm was anfangen und sollte man es weiterentwickeln ?


Welchen "additional value" bringt mir dein Programm? Pixelkoordinaten anzeigen kann mir auch jedes bessere Grafikprogramm.



ich möchte nicht, dass du mir eine antwort gibts. wenn dir etwas nicht passt, dann schick mir ne email oder sonstwas! ich will hier hilfe und keine sinnlosen kommentare!


In deinem Ursprungsposting hast du keine Hilfe gesucht sondern ganz klar ("...was meint ihr...") das Forum aufgefordert man solle sich die Webseite anschauen und seine *Meinung* äussern. Genau dies hat Michael getan.



ich wollte wissen, was ich an einem programm für die linuxwelt noch verbessern kann


Wenn du es irgendwann mal nach nicht-Windows portieren möchtest solltest du schon mal anfangen statt des Borland C++ Builder die Qt Bibliothek zu verwenden.



#include <iostream.h>
int main() {
cout << "New Generation Coding";
}


Was ist denn das für eine Programmiersprache?
Wenn das C++ sein soll dann änder das mal fluggs ab nach:
code:

#include <iostream>

int main()
{
std::cout << "New Generation Coding" << std::endl;
return 0;
}



Es ist zwar löblich dass du den Quellcode deines Windows Programmes zum Download anbietest aber ist es wirklich notwendig dass der Quellcode ZIP-File *vier Megabyte* gross ist? Die vielen (und Dateimässig recht grossen) Binärdateien (u.a. Object-Files) kannst du sicher löschen weil sie beim erneuten kompilieren eh wieder angelegt werden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

heinrich



Anmeldungsdatum: 22.09.1999
Beiträge: 219
Wohnort: N49.137 E8.544

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 4:37   Titel: Re: schaut euch das mal an...

ach...da fällt mir gerade noch was ein:

Warum postest du eigentlich hier im Forum *Linux/Netzwerk* ?

Deine Frage (die ja eh keine Frage sondern eine Meinungsanfrage ist) hat mit Netzwerk doch ja rein gar nix zu tun. Deine Posting gehört wohl eher nach Linux/Allgemeines oder nach Programmieren/Allgemeines
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

pharao



Anmeldungsdatum: 01.08.2002
Beiträge: 67
Wohnort: vor meien pc

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 9:26   Titel: Re: schaut euch das mal an...

also:
ich habe in meinem ursprungsposting eindeutig geschrieben, dass ihr euch bitte mounty und nicht die website anschauen sollt!
also bitte nicht sagen: du wolltest das wir uns die website ansehen.

dann:
zu den vier mb.
ich habe absichtilich alle datein die der bcb anlegt hinzugefügt.
ich weiß nicht warum, aber mit weniger datei, kam es schon zu fehlern, wenn eine andere version des bcb benutzt wurde. so umgehe ich das problem.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 10:43   Titel: Re: schaut euch das mal an...

Sorry,
ich hatte gestern gar nicht bemerkt, dass Du selbst der Pharao bist, sonst haette ich das sicher etwas anders formuliert und konstruktive Kritik geuebt (das hat ja jetzt schon Descartes erledigt).

Aber trotzdem:
Wenn man so eine eine Seite ins Netz stellt und oeffentlich bekannt macht, muss man mit oeffentlicher Kritik leben koennen.

Und pass auf, dass Du nicht der dunklen Seite des Codes erliegst (VB, C#??) .
 

pharao



Anmeldungsdatum: 01.08.2002
Beiträge: 67
Wohnort: vor meien pc

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2002 11:49   Titel: Re: schaut euch das mal an...

jo
ich wollte nunmal etwas für die linuxwelt tun.
und wenn ich dann kommentare, die ich nicht nachvollziehen kann für die page bekomme,...
naja... werd´s ja überleben...

lesen wir uns alle mal ein paar M$ witze durch und freuen uns unseres lebens

wegen der dunklen seite:
vb und c#... naja... ich werde mir auch irgendwann en polo kaufen statts ne e-klasse von benz...

also im bv-style:

if error resume next (diesen scheiß befehl gibt es wirklich...)

mfg
Pharao
_________________
Um ein Zauberer zu werden, muss man lernen die dunkle Seite des Codes zu beherschen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy