Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
probs mit ftp download

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
arno
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2002 10:07   Titel: probs mit ftp download

hi
habe redhat 7.3 als router und jetzt zu testzwecken mal nur masquerading eingeschaltet
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
iptables -A POSTROUTING -t nat -s 192.168.0.0/24 -j MASQUERADE

wenn ich jetzt von einem windows2k rechner eine ftpsite aufrufe kommt folgende fehlermeldung:
Beim Öffnen des Ordners auf dem ftp-server ist ein fehler aufgetreten.stellen sie sicher, dass sie die
erforderlichen zugriffsrechte für den ordner haben
details:
200 type set to A.
500 invalid PORT command.

das komische ist aber das es von den linuxrechnern problemlos funktioniert.
falls das eine win spezifische frage ist und ich damit im falschen forum bin bitte nicht prügeln .
was ich auch wieder nicht versteh ist das der virenupdate der ja auch über ftp geht funktioniert
dank im voraus
mfg
arno
 

Unforgiven
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2002 16:43   Titel: Re: probs mit ftp download

hey arno!

ich hatte dieses problemchen auch, und du kannst dies wie folgt beheben:
du musst bei deinem FTP client in den einstellungen den PASSIV (PASSV) Mode aktivieren!
dann funztz!

gruss

unforgiven
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy