Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
newbie[sis]
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2002 21:40   Titel: Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

Hallo,

Ich habe über die iptables einen dsl router installiert.(OS: Suse 8.0 )Ich kann auch über die Clients (Z.B. Win2k ) Internet-IPs anpingen und bekomme Antwort.

Ich kann auch durchs Netz surfen , wenn ich die IP im Browser des Clients eingebe.Ich erhalte aber keine Antwort wenn ich eine Domäne (z.B www.t-online.de oder www.google.de) aufrufe.Mein Vermutung ist, dass linux nicht die Dns auflöst.Der Linux-Server selbst hat aber keine Problem.Dort kann ich fehlerfrei surfen.

Kennt jemand das Problem und/oder weiss wie man es behebt ?


Tüss und Danke im Vorraus

Sis
 

stephen
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2002 21:51   Titel: Re: Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

du musst auch die dns server auf deinen winrechner eintragen
z.B. 194.25.2.129
diese musst du unter dns eintragen, dort wo du die ip für den gateway in deiner Netzwerkumgebung eingetragen hast!!!!!!!
 

newbie[sis]
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Okt 2002 8:38   Titel: Re: Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

Die Dns hatte ich zwar eingetragen , aber ich hab einen anderen Fehler entdeckt und behoben.

Jetzt läuft alles ;)


Trotzdem danke ! ;)

Sis
 

Lexua
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2002 13:27   Titel: Re: Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

Sagst du uns das auch was das für'n Fehler war.
Vielleicht hilft es ja den einen oder anderen auch weiter.
 

njubie22
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2002 12:44   Titel: Re: Scheinbar keine Dns-Auflösung durch Dsl-Router ???!!!

Ja, das würde mir evtl. auch weiterhelfen!!
Iptables, hast du kernel 2.2.x?
Oder hast Du Kernel 2.4.x?
Ich dacht eigentlich das Iptables bei Kernel 2.2.x "dabei" wäre, bei Kernel 2.4.x benutzt man doch IPchains oder? oder kann man bei Kernel 2.4.x trozdem Iptables benutzen?
Danke schonmal -
njubie22
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy