Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux 7.2 über DSL-Router

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mcgyver2224



Anmeldungsdatum: 04.11.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Vellmar

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 14:39   Titel: Linux 7.2 über DSL-Router

Hallo

Ich habe mir auf einen alten Rechner Linux 7.2 installiert.
Mit diesem Rechner würde ich mich gerne mit linux anfreunden

Nur zum anfang würde ich gerne internetanbindung haben.
Bisher habe ich Mehrere Windoof Rechner in einem Netzwerk.
Alle gehen über einen D-Link Router ins I-Net.
Ich bekomme aber leider nicht den Linux rechner dazu, auch
über den Router ins Internet zu gehen..
Kann mir da bitte mal einer Helfen..... Ich bin ein absoluter
Linux Newbie...

Vielen Dank im vorraus
Mathias
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

wildthing
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 16:28   Titel: Re: Linux 7.2 über DSL-Router

Hallo,

habe genau das gleiche Problem.

Ich habe SuSE 7.2 und einen Router an dem
mehrere WinRechner hängen. Wie bekomme ich
den Linux Rechner dazu über den Router ins
Netz zu gehen ?

Der Linuxrechner ist allerdings schon über
Samba im Netzwerk.

Danke im Voraus !!!

wildthing
 

mcgyver2224



Anmeldungsdatum: 04.11.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Vellmar

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 17:39   Titel: Re: Linux 7.2 über DSL-Router

Hallo

Ich habe es mittlerweile EINMAL geschafft.
Habe die Netzwerkkarte so eingesetlle, das sie
sich ihre Daten per DHCP holt... Beim nächsten
hochfahren, ging es dann auch nicht mehr..

HIILFE

Danke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2002 18:06   Titel: Re: Linux 7.2 über DSL-Router

Hi!

Ihr müsst einfach die default-route auf den Router setzen. Müsste IMHO mit yast gehen...


Gruß
Chri
 

mcgyver2224



Anmeldungsdatum: 04.11.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Vellmar

BeitragVerfasst am: 08. Nov 2002 15:24   Titel: Re: Linux 7.2 über DSL-Router

Hallo

Ich habe mittlerweile rausgefunden, daß es nur funktioniert
wenn sich linux am DHCP Server anmeldet. Nur dann.
Auch wenn ich die default route setze gehts nicht.

Aber trotzdem vielen dank

Mathias
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

dukky



Anmeldungsdatum: 19.07.2002
Beiträge: 11
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08. Nov 2002 22:47   Titel: Re: Linux 7.2 über DSL-Router

Im Prinzip hängt die Lösung von eurer Netzwerkkonfig ab, wie macht ihrs denn unter WIN?

Im Normalfall benötigt man lediglich die IP-Adresse, die Subnetmask, die defaultroute aufs Gateway (also euren Router) und noch den Nameserver.

Der muss in /etc/resolv.conf eingetragen sein, in etwa so
#/etc/resolv.conf
search <meine-domain.de>
nameserver <ip-nameserver>




das kann man normalerweise alles mit Hilfe seiner Configtools statisch eintragen, oder per dhcp beziehen.
Übrigens gibt es kein Linux 7.2, sondern höchstens SuSE oder RedHat Linux 7.2
Ist wichtig, da dort ja jeweils andere Configtools vorhanden sind.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy