Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Papierkorb auf Samba Shares?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
leela
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2002 20:02   Titel: Papierkorb auf Samba Shares?

Hallo,

kann man auf mit Samba freigegebenen Verzeichnissen eine Art Papierkorb anlegen?
Also das z.B. die gelöschten Dateien erst nach soundsoviel Stunden/Tagen wirklich gelöscht werden?

Kann man sowas Serverseitig einbauen?

Gruß
leela
 

Flo
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2002 17:44   Titel: Re: Papierkorb auf Samba Shares?

Hallo Leela,

außer meiner Sicht geht es nur über einen Umweg: Du erstellst eine Freigabe mit einem sinnigen Namen ("Mülleimer") und verschiebst die (vorläufig) zu löschende Dateien in das Verzeichnis. Dann erstellst Du einen cron.Eintrag, der ein Shellscript aufruft, das je nach Belieben z.B. alle 2 Tage den Inhalt des Ordners löscht.
Nicht sehr elegant, aber was besseres fällt mir auf die Schnelle nicht ein...

MfG
Flo
 

leela
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2002 13:36   Titel: Re: Papierkorb auf Samba Shares?

Hi Flo,

kann man den löschen-Befehl nicht irgendwie serverseitig "umbiegen" auf verschieben?
Also d.h. wenn von einem Client etwas gelöscht wird, wird in Wahrheit auf dem Server in ein anderes Verzeichnis geschoben verschoben?

Da muß es doch eine Lösung geben. Fehlt denn diese Funktion wirklich nur mir?

Gruß
leela
 

stefansf



Anmeldungsdatum: 28.08.2002
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2002 14:12   Titel: Re: Papierkorb auf Samba Shares?

Hallo,

diese Funktion ist ja glaub ich nicht einmal auf einem homogenen Windows-Netzwerk zu finden. Also wird Samba wahrscheinlich auch nicht solch eine Funktion bereit stellen.

MfG Stefan
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

leela
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2002 14:47   Titel: Re: Papierkorb auf Samba Shares?

Hi StefanSF,

ist mir auch nicht bekannt, wäre aber doch praktisch, oder?
Die Lösung muß ja auch nicht von Samba bereitgestelltr werden, ich dachte nur das eventuell jemand eine Idee für die "Emulation" einer solchen Funktion hat.

Ok, direkt nach dem löschen kann man die Datei ja meist wiederherstellen (wenn man Zugriff auf den Server hat), aber wenn nicht?

Mit Linux ist doch eigentlich nichts unmöglich im Netzwerk und Serverbereich. (nur fehlt mir halt das dafür nötige Knowhow )

Gruß
leela
 

UnBill
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2002 23:45   Titel: Re: Papierkorb auf Samba Shares?

Die Papierkorbfrage ist doch wohl Client-Angelegenheit oder?
Die Frage des wirklichen Löschens ist allerdings echtes Linux-Manko (bzw. seiner Dateisysteme) richtige ServerOS bieten hier schon lange die Möglichkeit, erst bei nicht mehr aureichend Platz (und/oder zeitabhängig) ein physisches Löschen durchzuführen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy