Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuseFirewall2 ports freigeben ??

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
j4flou



Anmeldungsdatum: 10.11.2002
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13. Nov 2002 16:46   Titel: SuseFirewall2 ports freigeben ??

Hallo,

ich habe die SuseFirewall2 jetzt ohne probleme starten können.
Ich möchte einerseits nach außen dicht sein, anderseits meinen internen pc's den Zugang zu dem Linux Rechner gewähren.

Ich möchte nämlich Exceed per xdmpc nutzen und dies geht nur wenn die firewall aus ist, oder wenn ich die Firewall richtig konfiguriert bekomme. Kann mir jemand diese Frage beantworten ??

Gruß

j4flou
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Joyrider
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2002 19:35   Titel: Re: SuseFirewall2 ports freigeben ??

HI,

Susefirewall2 einstellungen:

7)
internes Netz ist unbedenklich
FW_PROTECT_FROM_INTERNAL="no"
---
8.)
FW_AUTOPROTECT_SERVICES="yes"
---
9) Dienste die von aussen erreichbar sein sollen >GARNIX<
FW_SERVICES_EXT_TCP=""
FW_SERVICES_EXT_UDP=""
FW_SERVICES_EXT_IP=""
---
Dienste die von innen erreichbar sein sollen -> hier deine Ports die du brauchst eintragen
FW_SERVICES_INT_TCP=""
FW_SERVICES_INT_UDP=""
FW_SERVICES_INT_IP=""
---
11)
Ports über 1023 erlauben oder auch nicht...je nach geschmack....
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_TCP="yes"
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_UDP="yes"
---
12)
Dienste automatisch erkennen
FW_SERVICE_AUTODETECT="NO"
---

probiers ma damit

so long

Joyrider
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy