Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba Zugriff

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas+Eidher
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2002 16:16   Titel: Samba Zugriff

Hallo Leute,

ich habe folgendes gemacht:

- Suse Linux 8.0 installiert
- Samba und Samba Client installiert
- Über "chkconfig" veranlasst, daß smbd und nmbd automatisch beim Starten des Betriebssystems gestartet werden
- smbd und nmbd beendet
- Befehl "smbpasswd -j DOM -r DOMPDC -UAdministrator%password" eingegeben -->joined to Domain war erfolgreich
- Folgende Parameter festgelegt:
security = domain, workgroup = DOM, password server = *
encrypt passwords = yes
- Share /home/aer angelegt
- smbd und nmbd wieder gestartet
- Ich versuche mich über einen Win2k Professional zu verbinden
--> zuerst konnte ich "Drucker" sehen und mein Verzeichnis "/home/aer"
---> habe versucht auf aer zuzugreifen-->Paßwortabfrage-->Eingabe von Benutzername und Kennwort der Windows 2000 Domäne--->kein Zugriff !!
- Danach Abmeldung
- Anmeldung
- nochmals versucht auf Samba Rechner zuzugreifen --->sehe nur Samba Rechner in Netzwerkumgebung-->Doppelklick-->kein Zugriff (sehe mein Verzeichnis und Drucker gar nicht mehr)

Es sieht folgendermaßen aus:
# Samba config file created using SWAT
# from scartodeg.deg.ds (172.21.18.109)
# Date: 2002/11/15 16:12:22

# Global parameters
[global]
workgroup = DS
security = DOMAIN
encrypt passwords = Yes
map to guest = Bad User
password server = *
socket options = SO_KEEPALIVE IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
character set = ISO8859-15
os level = 2
printing = lprng
veto files = /*.eml/*.nws/riched20.dll/*.{*}/

[homes]
comment = Home Directories
read only = No
create mask = 0640
directory mask = 0750
browseable = No

[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
create mask = 0600
printable = Yes
browseable = No

[aer]
path = /home/aer
guest ok = Yes




Habe Suse Linux 8.0 und benutze das mitgelieferte Swat

Hoffentlich kann mir einer einen Tipp geben.

Danke im Voraus
Andreas
 

S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Nov 2002 14:41   Titel: Re: Samba Zugriff

Servus,

ich bin mir nicht sicher, sollte aber >password server = *< nicht der NetBIOS-Name des Domänencontrolles stehen?
http://www.15bit.de/sambaref/

MfG

S. Pfeffer
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy