Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux als Proxy mit Useranmeldung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kentuky



Anmeldungsdatum: 13.01.2003
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2003 16:14   Titel: Linux als Proxy mit Useranmeldung

Hallo, ich möchte einen Linux-Proxy an einer T-DSL-Flat aufbauen. Leider gelingt mir dieses noch nicht.
Ich habe leider kaum Linux Erfahrung und suche mir die Installation und Konfiguration zusammen. Kann mir jemand eine Anleitung empfehlen, wie ich alles installioere und einrichte ?
Ich benötige auch ein Log-File der gesamten Internezugriffe auf Benutzerebene. Deshalb sollen sich die Nutzer bei jeder Internetsitzung anmelden.
Bitte um Ratschläge wie es geht. Zur Verfügung habe ich derzeit das Suse Linux 8.0

Danke im voraus für die Hilfe.
Hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jan 2003 23:36   Titel: Re: Linux als Proxy mit Useranmeldung

viel geäußerter wunsch, jedesmal die gleiche antwort:

der squid-proxy kann das.

doku dazu habe ich zZ. nicht zur Hand.

ratte
 

Hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2003 8:19   Titel: Re: Linux als Proxy mit Useranmeldung

Hi,
das ist mir schon klar, nur finde ich leider keine für mich verständliche DAU ANleitung zu den Einstellungen und zur Konfiguration.
Vielleicht kann mir da noch jemand weiterhelfen.
Danke
Hendrik
 

Olli
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2003 16:57   Titel: Re: Linux als Proxy mit Useranmeldung

Versuch es doch mal mit WebMin. Zu finden auf: www.webmin.com. Damit müßte die konfiguration einfacher gehen. Bei mir funktioniert der Internetzugang über Proxy von mehreren Windows Rechner. Benutzerbeschränkungen habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Viel Glück und laß mal hören ob es geklappt hat.
Olli
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2003 21:47   Titel: Re: Linux als Proxy mit Useranmeldung

hi
auf dieser seite findest du eine recht gute anleitung
ich verwende auth mit PAM
http://www.proesdorf.de/linux/squid_conf.htm#h141

mfg
arno
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy