Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
PHP geht nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Buddy
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2003 13:14   Titel: PHP geht nicht

Hi,
ich hab folgendes Problem:
Ich hab mir einen lokalen Server kompelliert mit Apache 2.0.43, MySql 3.2.53a, mod_perl v1.99 und PHP 4.3.0.
Konnte auch alles ohne Fehlermeldung kompellieren. Hab auch das libphp3.so module in die http.conf eingetragen und die Zuweisung für die php-files, wie es in diversen Anleitungen steht.
Nur funktioniert kein php-skript. Jedes Mal wenn ich ein php-skript aufrufe, will der Browser es downloaden.

Kann mir jemand bitte helfen?

Buddy
 

Buddy
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2003 13:16   Titel: Re: PHP geht nicht

Natürlich muss es im obrigen Beitrag libphp4.so heissen und nicht libphp3.so
 

Winnetou
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jan 2003 5:15   Titel: Re: PHP geht nicht

> ... und die Zuweisung für die php-files, wie es in diversen Anleitungen steht.
Anscheinend nicht.
> ... Jedes Mal wenn ich ein php-skript aufrufe, will der Browser es downloaden.
Falsch. Ein Browser hat keinen Einfluß darauf, was er auf Anfrage nach einem URL geschickt bekommt. Apache führt nicht das Script aus (und sendet seine Ausgaben), sondern sendet das Script selbst dem Browser.

Vielleicht solltest Du weniger selbst kompellieren und statt dessen etwas fertiges und funktionierendes einer Distri benutzen ...
 

parsloe
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2003 12:14   Titel: Re: PHP geht nicht

Beim kompilieren von php4 muss man aufpassen, dass man ./configure und make als normaler Nutzer ausfuehrt und erst fuer make install zum root wechselt. Sonst wird libphp4.so nicht gefunden. Hat mich vor ein paar Monaten fast zur Verzweiflung getrieben.

Gruss

P
 

Alexander Müller
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2003 14:26   Titel: Re: PHP geht nicht

Selber kompilieren ist nie verkehrt denk ich. Erstmal das.

Haste auch nicht vergessen php --with-apxs2=[PATH] zu kompilieren ?

MfG
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy