Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE 8.0 mit zwei Netzwerkkarten als Router

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
serhart



Anmeldungsdatum: 20.01.2003
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2003 14:37   Titel: SuSE 8.0 mit zwei Netzwerkkarten als Router

Hallo!

Ich habe auf einen etwas älteren Rechner SuSE 8.0 aufgespielt und zwei Netzwerkkarten darin eingebaut. Die eine hat eine Verbindung zu meinem Internet-Router von SMC (dhcp) und die andere soll die Verbindung zu einem anderen PC herstellen (192.168.0.*, 255.255.255.0) der dann über diesen alten Rechner ins Internet kann. Meine Frage jetzt: Wie und wo muss ich etwas einstellen damit das so läuft wie ich mir das vorgestellt habe, sprich dass der Rechner mit den zwei Netzwerkkarten als "interner" Router fungiert?

             Internet
                |
  --------- SMC-Router ---------
                |
              (dhcp)
                |
    ---      SuSE 8.0       ---
                |
          (192.168.0.1)
                |
         ---------------
         |             |
       Client        Client
    (192.168.0.*)  (192.168.0.*)



Ich würde mich über einen Tipp freuen,

Grüße,

Sebastian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jan 2003 14:51   Titel: Re: SuSE 8.0 mit zwei Netzwerkkarten als Router

du musst fuer jede netzwerkkarte ein eigenes subnetz konfigurieren, sonst kann der rechner nicht routen.

siehe http://www.pl-berichte.de/t_netzwerk/routing.html

ratte
 

serhart



Anmeldungsdatum: 20.01.2003
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2003 15:27   Titel: Re: SuSE 8.0 mit zwei Netzwerkkarten als Router

Jo, vielen Dank erst einmal!

Jetzt habe ich trotzdem noch eine Frage: Wenn die IP-Vergabe per DHCP eingestellt ist kann ich ja kein eigenes Subnetz für meine "Uplink-Netzwerkkarte" angeben, oder?

Zu dem Artikel: In welche Datei werden denn diese Angaben reingeschrieben (muss ich wohl überlesen haben) ? Und hat vielleicht jemand eine Idee wie diese Zeilen bei mir aussehen könnten, ich fühle mich leicht verwirrt :$ ..

Danke für eure Bemühungen,

Sebastian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy