Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux als Desktop, Windows als Router

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hobbes
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2003 12:59   Titel: Linux als Desktop, Windows als Router

Hi zusammen,

fragt mich nicht danach, wer auf so eine dumme Idee kommt, geht leider nicht anders. Also, habe ein ganz normales Windows XP Netzwerk, und bisher auch WinXP auf meinem Rechner. Jetzt möchte ich gerne Suse 8.1 auf meinem Rechner installieren, habe aber leider nur wenig Einfluß auf das Server-OS. Daher meine Frage, was muß ich am Client bzw. am Server konfigurieren, damit ich das Internet nutzen kann? Zweite Frage: Funzt Linux mit einem Kabelmodem?

Danke für die Antworten und/oder Rückfragen

Hobbes
 

andi
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2003 16:57   Titel: Re: Linux als Desktop, Windows als Router

Ist denn der win kübel schon als router konfiguriert?
Wenn ja: beim client gateway, dns, und falls vorhanden proxy einstellen.

>Funzt Linux mit einem Kabelmodem?
Meines Wissens dürfte es da keine grossen probleme geben.
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2003 17:23   Titel: Re: Linux als Desktop, Windows als Router

hi

*gg* lustige sache aber was solls.

kabelmodem und linux kein problem. hab ich seit 5 jahren.
mfg arno
 

Hobbes
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2003 14:02   Titel: Re: Linux als Desktop, Windows als Router

Jaja, weiß schon, daß das ne komische Vorstellung ist Smile Aber das OS auf dem Server leider nicht beeinflussen... :(

Danke auf jeden Fall für die Hilfe

Gruß

Hobbes
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy