Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Password über pap-secrets klappt nicht mehr

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Detlef
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2003 18:20   Titel: Password über pap-secrets klappt nicht mehr

Hi,

seit Dezember nutze ich die Fritz DSL unter RedHat 8.0. Unter /etc/ppp/peers habe ich das t-online-Script von AVM für meinen Provider Tiscali
angepasst(alles für einen DSL-Zugang). Außerdem habe ich noch "-pap" hinzugefügt. In /etc/ppp/pap-secrets habe ich Benutzername und Passwort zu stehen.
Mit "pppd call provider-script" starte ich die Internetverbindung.

Das klappte bis Montag. Seit gestern kann ich mich so nicht mehr einwählen. In der Authentifizierungsphase wird jedesmal abgebrochen.
Wenn ich -pap weglasse und das Passwort ins Einwahlscript schreibe geht es wieder.
Kann es sein, damir an irgendeiner Stelle ein Parameter, eine Einstellung verlorengegangen ist?

Für Tipps bin ich dankbar.

Detlef
 

andi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2003 9:18   Titel: Re: Password über pap-secrets klappt nicht mehr

Kann es sein, dass dein Provider die Auzhentifizierung von PAP auch CHAP geändert hat?
Ich hatte sowas schon mal.
 

Detlef
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2003 18:30   Titel: Re: Password über pap-secrets klappt nicht mehr

Unter Windows XP lief die Internetverbindung problemlos weiter. Aber ich weiß natürlich nicht, was die AVM-Software daraus macht, bzw. welche Authentifizierung sie (unter XP) benutzt.

Aber wie immer: Ich werde noch ein bischen herumprobieren. Wäre doch gelacht, wenn man das nicht herausfinden kann.


Detlef
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy