Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Drucken LINUX - LINUX ... unmöglich?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ROLUX
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2003 17:09   Titel: Drucken LINUX - LINUX ... unmöglich?

Hallo Freunde des Pinguins,

wie richte ich es ein, daß ich von meiner RH_8.0-WkSt (OpenOffice, Mail, Internet, etc.) auf dem Drucker (Canon BJC-620) am SuSE_8.0-File-/Printserver drucken kann? Der Drucker ist am Server als lp0 eingerichtet. Mittels SAMBA freigegeben, kann die w2k-WkSt (Fax, Telephon, Homebanking) problemlos diesen Drucker benutzen.

Wie muß der Drucker auf dem Server freigegeben werden und wie auf dem Client eingerichtet werden? Ich benutze keine CUPS oder dergleichen; ich will alles auf der Konsole machen. Das ist doch möglich, oder? Wenn ich das nicht gebacken kriege, müsste ich wieder nach MS-Office zurück ... (würg).
Ich habe die Foren durchsucht, es mit Google versucht: Ergebnis = 0! Aber es MUSS doch irgendwie gehen.

Kann mir jemand helfen? Meinen Dank im voraus,

rolux
---------------------------
Mit Linux gates besser
---------------------------
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy