Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
isdn kein plan

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ben
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2003 0:53   Titel: isdn kein plan

Tach Leute!

benutze suse linux 8.1 unter X11 läuft die einwahl über kinternet gut

aber wie zum teufel geht das unter der konsole isdnctrl dial ippp0 geht nicht das steht Device nicht gefunden

sys ben
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2003 23:02   Titel: Re: isdn kein plan

Wink .. ipppd muss konfiguriert sein
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2003 23:14   Titel: Re: isdn kein plan

wow, von irgendwas muss ich besessen sein, ich gebe jetzt eine Step-by-Stop Anleitung Wink,
da ich weiss das die ISDN4Linux Doku fürn ..... ist Wink.

bessere Anleitungen gibt es sonst bei "http://hints.linuxfromscratch.org"

1.
"/etc/ppp/ioptions" sollte so aussehen, warnung das ist eine Dauereinwahl!

/dev/ippp0
user "" <---- Da musst Du Deinen Login eintragen "login"
ipcp-accept-local
ipcp-accept-remote
noipdefault
-vj
-vjccomp
-ac
-pc
-bsdcomp
mru 1524
mtu 1500

2.
"/etc/ppp/ip-down" <-- muss ausführbar sein

#!/bin/sh
/sbin/route del default gw $5
/sbin/ifconfig ippp0 192.168.0.99 pointopoint 192.168.0.1 up
/sbin/route add default gw 192.168.0.99

3.
"/etc/ppp/ip-up" <-- muss ausführbar sein

#!/bin/bash
/sbin/route add default gw $5

4.

tja und hier liegt der Hase im Pfeffer, ich SlackwareStyle initscripts,

bau das sonst einfach in die "boot.local" ein ;)

Slackware Style! --> "/etc/rc.d/rc.isdn" <-- muss ausführbar sein
#!/bin/sh
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_dynaddr
/sbin/isdnctrl addif ippp0
/sbin/isdnctrl eaz ippp0 $YOURMSN
/sbin/isdnctrl addphone ippp0 out $THENUMBERTODAIL
/sbin/isdnctrl secure ippp0 on
/sbin/isdnctrl dialmode ippp0 auto
/sbin/isdnctrl l2_prot ippp0 hdlc
/sbin/isdnctrl l3_prot ippp0 trans
/sbin/isdnctrl encap ippp0 syncppp
/sbin/isdnctrl huptimeout ippp0 $YOURIDLETIMEINSECONDS
/sbin/isdnctrl dialmax ippp0 1
/sbin/isdnctrl bind ippp0
/sbin/isdnctrl pppbind ippp0 0
/sbin/isdnctrl verbose 3
/sbin/ifconfig ippp0 192.168.0.99 pointopoint 192.168.0.1 up
/sbin/route add default gw 192.168.0.99
/sbin/ipppd

5.
füttere die "/etc/ppp/pap-secrets"
mit Deinen Einwahldaten.

IF YOU_NEED_NAT
Then
6.

Slackware Style! --> "/etc/rc.d/rc.masq" <-- muss ausführbar sein
für den ersten Test brauchbar

#!/bin/bash
/usr/local/sbin/iptables -t nat -A POSTROUTING -o ippp0 -j MASQUERADE

wichtig ist bei firewalleinstellungen auf den devicenamen zu achten "ippp0"


ps
im nicht eingewählten Zustand ist die Addresse
des ippp0 "192.168.0.99"
eingewählt wird es die entsprechende dynamische IP sein.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2003 23:15   Titel: Re: isdn kein plan

edit 1.
remove "Warnung das ist eine Da......."
 

ben
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2003 22:38   Titel: Re: isdn kein plan

haha!

mal schaun ob ich das zusammen bekomme,wenn nicht schreie ich wieder

ist aus der mode gekommen sich über die console ein zuwählen.

manchmal ist es eben wichtig
 

Andreas Schiermeier
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2003 3:53   Titel: Re: isdn kein plan

was du suchst ist /usr/sbin/cinternet

MfG
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy