Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Interneteinwahl bricht ab

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Carsten+Merkel
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 9:28   Titel: Interneteinwahl bricht ab

Ich moechte eine Internetverbindung ueber ein analoges Modem herstellen. Dazu versuchte ich es mit ppp, wvdial oder mit dem gnome tool. Das Modem waehlt auch die Verbindung und der Server scheint auch zu antworten. Dann erhalte ich jedesmal die Fehlermeldung " daemon died unexpectedly " , was mir nicht viel hilft. Kennt jemand das Problem und kann mich auf die richtige Faehrte fuer das Problem fuehren ?
Vielen Dank.

Ich versuchte Slackware 8.1
Mandrake 9.0 mit Gnome2.0
und Vector Linux
(mit kppp unter KDE3 funktionierts, ist aber zu schwer fuer den kleine Rechner)
 

Dejan
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2003 15:39   Titel: Re: Interneteinwahl bricht ab

Hallo,

kommentiere mal lock in der Datei /etc/ppp/options aus.
Die Zeile sollte dann wie folgt aussehen:
# lock

Gruss Dejan
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 23. März 2003 2:43   Titel: Re: Interneteinwahl bricht ab

Auch die einzelnen User in die 'dialout' gruppe zu setzen hilft oft weiter. (bei wvdial)
Micha
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy