Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
smbmount lan only ok + router funzt es nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2003 11:26   Titel: smbmount lan only ok + router funzt es nicht

Hi habe ein kleines Problem,

ich möchte ein Netzwerklaufwerk auf einem Win-2000 Server benutzen. Den Befehl habe ich mit smbmount //server2/pfad /mountpoint .... erstellt und der funktioniert auch, so lange mein Rechner nur vom Lan "weiß" und nix von meinem DSL Router .

ABER,

wenn ich jetzt in der Netzwerkkonfiguration meines Clients meinen DSL (Linux-) Router eingestellt habe und damit zum einen die IP des Routers (Standardgateway) und die IP von T-Online angegeben habe, geht es nicht mehr. Ich bekomme dann die Meldung, dass er versucht, im Web den von mir angegebenen Pfad zu "finden", zumindest habe ich das Gefühl, dass er die Anfrage ins Web leitet. Klappt natürlich nicht. (Mein normaler Server hat am Ende der IP die Nr. 1, mein Router die Nr. 2 und die DSL Karte liegt in einem anderen IP Bereich ( letzte Zahlen sind 1.2, während die Rechner im Lan die 0.x haben)

Warum versucht mein Rechner nicht im Lan den Rechner //server2 zu finden? Muss ich den Befehl modifzieren, dass er nicht über den Standardgateway sucht?

linkfinger
 

unknown
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2003 13:06   Titel: Re: smbmount lan only ok + router funzt es nicht

kannst folgendes probieren:
ping mal den Server mit seinem Namen an und einmal mit seiner IP
funktioniert nur der Ping mit der IP dann vermute ich, das du ein Problem mit der Namensaufloesung hast,
entweder du ersetzt //server2/ durch //IP-Adresse/ oder
versuch mal den Rechner mit der IP und dem Hostnamen in die /etc/hosts einzutragen.
kontrollier mal den eintrag: hosts: files [NOTFOUND=continue] dns in der /etc/nsswitch.conf
hier wird festgelegt wo zuerst die Namensaufloesung gemacht wird. Files heisst die Datei /etc/host.
Das sind infos aus Solaris muessten aber auch mit Linux funktionieren
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 14:04   Titel: Re: smbmount lan only ok + router funzt es nicht

Ok,

ich habe mal diverse Versuche unternommen, herauszufinden, was da geht.

ping mit IP ok.
ping mit name "server2" pingt den rechner server2.de <-- an. Das ist eindeutig nicht mein server, sondern einer im web.

Ich denke, dass meine Workstation zuerst den router anpingt, wenn ich einen Rechner erreichen will und dieser Router jede Anfrage ins Web leitet und nicht zuerst im intranet sucht. Das ist natürlich schäbig. Aber wie geht das zu ändern, dass er zuerst im intranet sucht und erst wenn er es hier nicht findet ins web huscht?

Neuer tip?

Mit bestem Dank schon mal

linkfinger
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy