Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Email

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Mai 2003 14:45   Titel: Email

Hi Leute


Ich hole mir mit fetchmail die Emails von web.de runter aber er stellt mir sie nicht in die postfächer der jeweiligen user sonder in Home von root, und es ist auch nur eine Datei die alle mails enthält quasi alle untereinander geschrieben. Ich habe ein mailuser angelegt aber wenn ich mich damit anmelde und fetchmail starte ist kein server definiert. Die datei .rcfetchmail habe ich in das home-Verzeichnis vom user mailuser gespeichert.

Beim senden mit postfix wie mache ich das am win Client (Outlook)? Wie sende ich die mails?

Kann mir jemand helfen
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Mai 2003 22:00   Titel: Re: Email

hi

mh glaskugel kaputt?
welche distribution hast du den?
und wie schauen die einträge in der rcfechtmail aus??
so?
poll mail.rhone.ch protocol POP3 user stefan.martig password abcdef is martig

bei outlook senden ?
Datei -> Neu -> Email-Nachricht -> Empfänger eingeben -> Text schreiben -> senden klicken

oder meinst du was anderes?
wie man postfix konfiguriert = www.google.de oder www.postfix.org oder so.
wie man outlook konfiguriert = windows forum

sorry hab heut meinen schlechten tag

http://www.pl-berichte.de/work/server/mailserver.html

mfg
arno
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 8:07   Titel: Re: Email

SuSE 8.1 Samba 2.2.8

server pop3.web.de
proto pop3
user xxx
pass xxx
#Optionen
to schorsch

#Weiter User auf web.de

user yyy
pass yyy

#Optionen
to Bernd
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 8:23   Titel: Re: Email

@arno

Welchen pop3 und smtp server gebe ich ein wenn ich mein Email server verwende?

wie muss die datei heisen .rcfetchmail oder .fetchmailrc ?

Er läd mir auch nur die mails vom 2 user runter!
user yyy
pass yyy

Gruß Smeschy
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 9:49   Titel: Re: Email

Sorry. Wenn ich Emails von einem Client über mein Email Server versenden will.

geht das auch mit yast2? -> "Mail Transfer Agent"

Gruß Smeschy
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 15:02   Titel: Re: Email

hi

bitte such dir im internet bei suse oder so die dokumentation für mailserver.
da findet man sicher massig.

bzw. würd ich mich mal mit den grundlagen beschäftigen.
lass dich halt nicht einschüchtern nur einen mailserver einrichten ist net schnell
erklärt.
fürs senden brauchst du überhaupt nicht fetchmail das ist nur zum abholen.
zum senden brauchst smtp
und das macht dann der postfix und musst du konfigurieren
kannst sicher mit yast machen
würd mir aber gleich angewöhnen es in den configfiles direkt zu machen (achtung sicherungskopie vorher *gg*)
da du dann auf fast jedem linux zurechtkommst.

ausserdem erkläre mal genau was du willst.
soll dein mail server die mails für andere pc´s in deinem netzwerk abholen oder nur
für sich selber?

mfg
arno
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2003 7:15   Titel: Re: Email

hi

Also ich richte als Technikerarbeit für die Schule einen Mailserver (DSL proxy funzt) ein und es soll von jeder WKS die Mails zum Server geholt werden und dann mit Postfix verschikt werden. Outlook oder so. fetchmail funzt, aber erschreibt mir alle Mails die ich von web.de hole in eine Datei untereinander in den Ordner /var/mail/schorsch z.b.Es soll die Mails aber in das entsprechende user Home Direktory ablegen. Er splittet die mails nicht auf. Mit was mache ich das. Hast dazu vieleicht eine Doku?

gruß smeschy
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2003 18:12   Titel: Re: Email

hi

also ein eigener mailserver funktioniert nur mit einem dns eintrag für deinen server da die meisten mailserver
einen name lookup machen und server die nicht regestriert sind nicht annehmen.

>>soll von jeder WKS die Mails zum Server geholt werden und
ähh wie? zum server geholt.
dein mailserver bietet 2 dienste an pop oder imap (dort kann sich dein client - windoof) UND smtp (das ist der postfix)der verschickt die mail.

wenn dein mailserver die mails über deinen provider web.de verschicken soll musst du in der postfixkonfig einen
"smart host" angeben.
für postfix direkt kann ich dir leider keine tipps geben da ich selber nur sendmail verwende.

wegen dem prob mit fetchmail probiers mal mit dem eintrag in der fetchmailrc
poll pop3.web.de protocol POP3 user <dein user name> password <dein passwd> is bernd

frage: den user bernd hast du schon angelegt?

ist aber keine gewähr da ich fetchmail vor über einem jahr das letzte mal verwendet habe.
und ausserdem suse nicht kenne.

mfg
arno
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2003 8:05   Titel: Re: Email

hi

Ja es soll von jeder WKS die Mail zum Server senden und vom Server zu web.de. Den user habe ich angelegt.
Wie schon gesagt das fetchmail funzt er schreibt mir nur die mails in eine Datei. Wie versende ich interne Mails?
bernd@linux.de zu schorsch@linux.de

mfg Smeschy
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2003 8:24   Titel: Re: Email

hast du eigenlich es schon mit dem fetchmail eintrag von mir versucht)
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2003 12:35   Titel: Re: Email

ja habe ich er schreibt mir das immernoch in eine Datei die so heist wie der user
'is schorsch' als html Format
 

smeschy
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Mai 2003 11:24   Titel: Re: Email

HI

ich habe mir ma Webmin auf meinem Linux Server Instaliert, bekomme aber nicht raus was für Einstellungen ich dadrin treffen muß.
Ich habe nur herrausgefunden das fetchmail und postfix hiermit leichter einzustellen zu sein möge?
Ist das richtig kann mir dazu jemand was sagen oder ne Deutsche Doku posten

mfg smeschy
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy