Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba Problem: Ordner übers Netz löschen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Mai 2003 11:28   Titel: Samba Problem: Ordner übers Netz löschen

Hallo Leute!

Habe Da ein Problem. Ich habe einen Linuxserver der mehrere Fileshares in einem Windowsnetzwerk zur Verfügung stellt, was auch alles wunderbar funkioniert, nur kann ich über die Windowsrechner keine Ordner löschen.

Alles andere (Dateien schreiben/lesen/löschen und Ordner erstellen oder umbennen) geht einwandfrei. Der Eintrag im der Smb-conf sieht so aus:

[FileShare]
path = /acopy
writable = yes
create mode = 0777
browsable = yes
comment = Austauschverzeichnis
guest ok = true
public = yes
read only = no

Rechte müssten als auch alle passen, auf der Linuxmaschine kann ich natürlich alles einwandfrei löschen?!

Woran kann's liegen??

1.000 Dank!
 

Arne
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2003 9:02   Titel: Re: Samba Problem: Ordner übers Netz löschen

hi,
create mode ist nur für dateien. für ordner gibt es: directory mode .
versuch es mal damit.

arne
 

Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Jun 2003 7:22   Titel: Re: Samba Problem: Ordner übers Netz löschen

Hallo!

Nein das war es leider auch nicht. Die Ordner bekommen 777 Rechte und lassen sich leider trozdem nicht löschen?!?

Noch andere Ideen??

Grüße
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy