Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
router für anloges modem unter linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jeroen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 10:33   Titel: router für anloges modem unter linux

hi,

ich möchte gern ein router einrichten damit alle rechner in mein netzwerk internet haben (win98, win 2000 und linux rechner)

Also: Ich habe sein suse 8 server mit einem anlogen modem
Frage: Wie leite ich jetzt die daten vom modem an die andern rechner im netzwerk weiter !

jeroen
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 11:43   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

so

echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
iptables -A POSTROUTING -t nat -s 192.168.1.0/24 -d ! 192.168.0.0/24 -j MASQUERADE
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 12:02   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

Noch besser ist, wenn Du das hier benutzt:

http://susefaq.sourceforge.net/articles/firewall/fw_manual.html
http://www.eressa.de/os/linux/susefirewall.html

http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=susefirewall2&btnG=Google+Suche&meta=lr%3Dlang_de

Cheers

Michael
 

jeroen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 13:08   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

@ arno

so und weiter ich stelle jetzt bei dem client den stardgateway und den nameserver mein proveiders ein !
Wählt der Server eingetlich automatisch ?
 

minimec



Anmeldungsdatum: 17.01.2002
Beiträge: 68
Wohnort: Fribourg (Suisse)

BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 13:33   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

Na mein lieber Freund

Haben wir uns schon durch alle Probleme durchgefragt? Sorry! Ich bin einwenig zynisch.

Wie ich sehe kannst Du jetzt über SAMBA auf Deine Freigaben zugreifen. Das SMB Passwort war's . Diese Fehlerquelle hatte ich Dir ja bereits in meiner Antwort geschildert. Du erinnerst Dich an die drei Hauptfehlerquellen von SAMBA Newbies: Workgroup, SAMBA-User, encrypt Password !!! Du wolltest damals nicht auf mich hören, aber ich kann damit leben . Vielleicht hörst Du mir jetzt zu...

Ich würde mal versuchen auf Deinen Win-Clients das Netzwerk zu konfigurieren: Systemsteuerung/Netzwerk/TCP-IP Protokoll/Eigenschaften.

Heureka !!!

Gruss Minimec
_________________
Penguins are better lovers! Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jeroen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 13:42   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

mein win clienst sind configuriert mit dns und gateway ! (das weiß wie das geht , kein problem)
Aber wie bekomm ich das jetzt hin das der server wählt wenn ich etwas aus dem netz anfordere ?
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 16:23   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

@Minimec
nicht nur du wirst zynisch bzw. grantig.

@jeroen
an deinen treads erkennt man das du dich null auskennst und zwar nicht nur bei linux sonder auch bei der netiquette!!
alle fragen die du gestellt hast sind 10000de male im netz dokumentiert.
aber es ist ja viell leichter einfach zu fragen (ohne bitte oder danke) und die anderen denken lassen.
und dann sind die richtigen antworten (siehe minimec) und du beachtest sie einfach nicht.
ich werd dir sicher keine antworten mehr geben (warum schreib ich das eigentlich)

http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=013&Post=3874&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=0&Session=
http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=013&Post=3868&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=0&Session=
http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=013&Post=3877&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=0&Session=
http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=013&Post=3855&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=1&Session=

mfg
arno
 

jeroen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2003 21:39   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

ok dann schreib ich hier nicht mehr rein bei so tüpen wie arno !!! man stell frage und erhält kein support

und unter einem windows 2000 weiß ich wie das geht !!!
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Sep 2003 8:50   Titel: Re: router für anloges modem unter linux

@j

du vollkoffer
ich hab bis jetzt auf jede frage (ausser wie man kopiert) von dir geantwortet.
bleib bei windows.

mvg
arno
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy