Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suse 8.2 und kein internet mit interner karte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 11:46   Titel: suse 8.2 und kein internet mit interner karte

hallo!
also erstmal ich bin beim thema linux ein neuling !!
na gut , ich habe einen rechner p4 2,66 mit g force 4 und internem modem
das modem ist ein generetic softk56 auf com 3 laut windows gerätemanager
der ort ist pci steckplatz 2 / bus 0 gerät 7 funktion 0
angeschlossen ist das ganze an eine teledat x 120 - also isdn
bei mir läuft xp und linux parallel
egal was ich mache linux kennt das modem nicht , somit komme ich auch nicht ins internet
hab schon verschiedenes probiert und bin jetzt wieder auf neuzustand
bitte eine genauere anleitung für anfänger
danke im voraus
michael
 

arjo1
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 12:13   Titel: Re: suse 8.2 und kein internet mit interner karte

Das dürfte ein sogenanntes "winmodem" sein, entweder du verbringst Stunden mit Anleitungen von www.linmodems.org und ähnlichen
Seiten im Web, welche sich mit der Problematik solcher Modems beschäftigen, oder du kaufst dir gleich eine günstige Isdnkarte.
Ein Vorbeischaun in der Suse-Hardware-datenbank kann auch nicht schaden
 

michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 14:17   Titel: Re: suse 8.2 und kein internet mit interner karte

hallo!
muß das eine isdn karte sein oder ein normales modem ( intern oder extern??)
und wenn welches gerät wäre zum empfehlen?

michael
 

arjo1
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 16:12   Titel: Re: suse 8.2 und kein internet mit interner karte

Also ich würde eine AVM-fritz-card nehmen, kommt aber drauf an wie du deine Anlage geschaltet hast.
Wenn der Teledat ein Terminal-adapter ist, an dem dein analoges Telefon hängt, ist eine Isdn-karte besser.
Icg hab mal mein altes Modem an so einem Adapter betrieben, war aber alles ziemlich langsam, sodass ich auf AVM-isdn
umgestiegen bin. (ist aber keine Fritz2.0). Bei AVM ist die Linuxunterstützung i.A. gut.
Ich hab' allerdings keine Ahnung von deiner Teledat-anlage
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy