Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ISDN Verbindung wird nach kurzer Zeit beendet

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jochen2
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Okt 2003 23:10   Titel: ISDN Verbindung wird nach kurzer Zeit beendet

Hallo,
ich habe in meinem Debian3.0 PC eine ISA AVM A1 ISDN Karte,
dort ist jedoch das Problem, das wenn ich online gehe
per "isdnctrl dial ippp0" er nach ein paar Sekunden
wenn kein Traffic fließt, offline geht.
Kann ich dies irgendwie abschalten? Sodass die verbindung
nur mit einem "isdnctrl hangup ippp0" beendet werden kann?

Vielen Dank Jochen Lang
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2003 8:58   Titel: Re: ISDN Verbindung wird nach kurzer Zeit beendet

/etc/isdn/device.ippp0
DIALMODE=manual

dann wird aber gar nicht mehr automatisch aufgehaengt. ich wuerde eher das timeout hoeher setzen falls du keine flatrate hast.

/etc/isdn/device.ippp0
isdnctrl huptimeout ${device} 600
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy