Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Evolution kann nicht mit Sendmail per SMTP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
atomical
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2003 22:45   Titel: Evolution kann nicht mit Sendmail per SMTP

Hallo!

Ich habe einen Mailserver zum Versand von Mails aus dem lokalen Netz mit sendmail aufgesetzt.

Wenn ich mit Evolution versuche, eine eMail abzuschicken, sieht es zunächst so aus, als ob alles in Ordnung ist - allerdings wird keine Mail verschickt.

Wenn ich Evolution per Konsole und aktiviertem Verbose (vorher in der Shell export CAMEL_VERBOSE_DEBUG=1 ) starte, gibt er die Kommunikation mit dem SMTP Server aus. Es sind keinerlei Fehlermeldungen zu erkennen:

sending : EHLO server
received: 250-Hello 192.168.0.12:33894, pleased to meet you.
received: 250-AUTH LOGIN PLAIN
received: 250 AUTH=LOGIN
sending : AUTH PLAIN AGFsZXgANDc5aHVpMA==
received: 235 Authentication successful.
sending : EHLO server
received: 503 need MAIL first.
sending : MAIL FROM:<bla@blablabla.de>
received: 250 bla@blablabla.de... Sender ok.
sending : RCPT TO:<held@kartoffelfeld.de>
received: 250 <held@kartoffelfeld.de>... Recipient ok.
sending : DATA
received: 354 Enter mail, end with "." on a line by itself.
sending : ®


received: 250 Message accepted for delivery.
sending : RSET
received: 250 Reset state
sending : QUIT
received: 221 closing connection

In der /var/log/maillog des SMTP Servers hingegen steht folgendes:

.... did not issue MAIL/EXPN/VRFY/ETRN during connection to MTA

Danach hab ich mal im I-Net gesucht - und bin in soweit fündig geworden, das ich weiß, das dieser Fehler entsteht, wenn man sich nur auf dem SMTP Port einloggt und gleich wieder rausgeht - hab es mit telnet nachgeprüft.

Mit Balsa und auch mit M$ Ausguck (von einem anderen Rechner) funzt es einwandfrei ...

Diesen Effekt habe ich nur, wenn ich in Evolution die Einstellung automatisch erkennen lasse (prüfen, welche typen unterstützt werden) - bei allen anderen Einstellungen sagt mir die Evolution Ausgabe, das die Mail versendet wurde - und im Mailserverlog steht nichts von einer versendeten Mail drin.

Hatte schon mal jmd. so ein Problem oder weiß einen Umweg - Evolution wollte ich aber weiter nutzen.

mfg, atomical
 

atomical
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Nov 2003 10:40   Titel: Problem gelöst

Komischer Effekt - Evolution öffnet eine Verbindung zum neuen Sendmail SMTP Server (... did not issue MAIL/EXPN/VRFY/ETRN during connection to MTA) an und schickt alle anderen Anfragen an den alten (AVM KEN!) - hab ich nur durch Zufall rausgefunden, weil ich eine Warnung ("Kein Mailversand möglich") von AVM Ken! bekommen habe.

Ich habe jetzt alle Mail Konten, die auf den KEN! verwiesen haben, gelöscht - und kann endlich auch Mails mit Evolution versenden.

mfg, atomical
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Nov 2003 10:42   Titel: Re: Evolution kann nicht mit Sendmail per SMTP

Normalerweise geht das . Es kann nur eine Einstellungsfrage sein. Z.B ist Sendmail mit "POP bevor SMPT" aktiv, muss das im Client auch eingeschaltet sein.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy