Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse als Server für Heimnetzwerk.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
phoenix_19686
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Nov 2003 23:04   Titel: Suse als Server für Heimnetzwerk.

Hi,Habe Suse 8.0 auf dem Rechner.(Laptop).Jetzt möcht ich mir einen neuen Rechner zulegen aber auf die Vorteile des Laptops nicht verzichten.Ich teile mir einen DSL Zugang mit meinem Mieter.(Router).Jetzt möcht ich gerne den neuen Rechner als Server nutzen auf den ich mit meinem Laptop zugreifen kann.(Funktionen steuern).Ein Freund hat mir gesagt das dies mit einem Win NT Terminal Sever kein Problem sei.Da ich aber Linux verwende wollte ich nun wissen ob das auch unter Linux funktioniert? Wie aufwendig ist es einen Server zu installieren.Ist das als "Servernewbie" eine Stufe zu hoch? Ich verwende Suse für Heimanwendungen wie Internet und alles was man eben so mit dem Rechner macht.Aber SEVERTECHNIK?? Keinen Schimmer.Vielleicht könnt ihr mir ja was dazu sagen.
 

notdefine



Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 17
Wohnort: Rhede

BeitragVerfasst am: 24. Nov 2003 7:21   Titel: Re: Suse als Server für Heimnetzwerk.

Linux ist
a) absulut fernsteuerbar, via telnet (unsicher) ssh (sicher)
b) gibt es Samba, was auch nicht schwer zu konfigurieren ist(entspricht der Laufwerksfreigabe unter win)
c) selbst grafische anwendungen (sogenannte X-Window anwendungen) können auf dem Server gestartet und bei dir auf dem laptop angezeigt werden. Dazu brauchst du nichtmal software, das ganze ist standart. Sogar uebers internet möglich.
d) Da du einen router hast, kannst du 253 Rechner am netz betreiben
e) Suse ist zwar nicht das beliebteste bei linuxern aber dennoch das am einfachsten (meiner meinung nach) zu konfigurierende linux system, ich selber nutze suse und debian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

phoenix_19686
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Nov 2003 21:29   Titel: Re: Suse als Server für Heimnetzwerk.

Danke schon mal für die prompte Antwort.Ich werde mein Glück mal versuchen. - DANKE -
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy