Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DNS und Subdomains

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
H0lg0r
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Nov 2003 15:47   Titel: DNS und Subdomains

Hallo an alle Freak und Wissendere als ich da draussen!
folgendes:
ich hab bei mir im lan einen server suse linux 7.3 mit neuester software (also nur minimal-install, der rest selber compiliert ...) und das läuft u.a. auch apache, mysql, named, samba ...
nun meine frage: named und apache funzen super ... und nun habe ich mich gefragt, wie man eine SUBDOMAIN so im nameserver haben kann das man ihr einen andere IP als die hauptdomain zuweisen kann (also z.b. wie bei dyndns.org) ... bin ich nur zu blöd oder gibt es da nen speziellen trick ... es geht mir darum, das ich diese ips der subdomains schnell tauschen kann aber die ip der hauptdomain unberührt bleibt (also ohne den named zu restarten usw).

eine weitere frage wäre: ich habe teststation.lan (richtig als TLD halt nur in meinem lan) auf eine rechner gemapped (auch linux - selbe konfiguration). auch auf diesem läuft ein apache. nun ist es per virtual host in apache kein problem die anfragen zu steuern. nun will ich aber wenn ich testsub.teststation.lan aufrufe das mich der apache auf den hauptrechner ( mylin.lan ) "weiterleitet" (also nicht erst per HTML und META-TAG sondern eine sofort-eiterleitung. geht das?

THX @ ALL Holger
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2003 8:17   Titel: Re: DNS und Subdomains

IP-Adressen werden Rechnern zugeordnet, nicht domains. Schliesslich bekommst du Antworten, wenn du mit einer IP-Adresse Kontakt aufnimmst und die kommt von einem Rechner. Domains sind Bereiche, die einen Haufen von Rechnern enthalten.

ratte
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2003 8:19   Titel: Re: DNS und Subdomains

akso, dein Ziel,...

Apache-Doku lesen, Stichwort address rewrite

ratte
 

H0lg0r
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2003 12:21   Titel: Re: DNS und Subdomains

also das mit dem rewrite hat mir sehr weiter geholfen ... gnau sieses stichwort braucht ich Very Happy
also die domains werden ja in IP-adressen aufgelöst per DNS (domain --> anfrage an dns-server --> gibt IP zurück --> kontaktaufnahme (request) an die IP) .... nun ein beispiel:
test.lan = 192.16.0.5
test.test.lan soll aber 192.168.0.16 sein ... und wie kann ich named (Cool anweisen die CFG neu auszulesen??? ich weiss mit dem HUP bzw. SIGHUP signal ... nur wie sende ich das an den laufenden prozess und welches signal ist nun richtig ... leider bi ich aus der named-doku nicht ganz schlu geworden!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy