Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Netzwerk-Konfiguration unter Red Hat 9.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jan 2004 14:56   Titel: Netzwerk-Konfiguration unter Red Hat 9.0

Hallo,
ich bin ein absoluter Linux Neuling.
Ich habe Red Hat 9.0 als Server auf meinem Rechner installiert. Nach langen hin und her habe ich auch geschafft die Onboard-Netzwerkkarte einzurichten. Nun möchte ich das Netzwerk einrichten. Unter Windows XP ist das für mich kein Problem. Folgende Einstellungen habe ich auf meinen XP-Rechnern: IP: 192.168.1.xx ; Subnetzmaske: 255.255.255.0 ; Standardgadeway: 192.168.1.1 (mein Router) ; unter folgenden DNS-Serveraddressen habe ich als Bevorzugter 194.25.2.129 + alternativer 194.25.2.129 (dies ist für T-Online). Unter Arbeitsgruppe, habe ich z.B. Zuhause und unter Name des Rechners z.B. Spielcomputer.
Nun habe ich folgende Einstellungen in Linux gemacht:
Unter Geräte: Statische IP ; Adresse: 192.168.1.xx (eine noch freie) ; Subnetzmaske: 255.255.255.0 ; Standardgadeway Adresse: 192.168.1.1 (mein Router)
Unter DNS: Hostnahme zuhause.spielcomputer.de ; 1. DNS 192.25.2.129 ; 2. DNS 192.25.2.130. Der Rest ohne Eintrag.
Unter Host: Leer
Gehe ich nun ins Terminal und trage ping 192.168.1.2 ein, wird der betreffende Rechner angepingt (wenn ich das Terminal nicht schließe ununterbrochen).
Will ich aber nun ins Internet und gebe eine Adresse ein, geht gar nichts. Seite wird nicht aufgerufen. Gebe ich z.B. 217.160.186.4 ein, wird die Seite von Pro-Linux nach langem laden aufgerufen.
Was ist hier nicht richtig eingestellt? Was habe ich vergessen oder falsch gemacht?

Gruß
Andreas
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jan 2004 14:25   Titel: Re: Netzwerk-Konfiguration unter Red Hat 9.0

Sieht aus, als ob kein Nameserver erreicht werden kann.

Mach doch mal auf der console ein `cat /etc/resolve.conf`, und poste den output in code-tags (Hilfe) eingeschlossen.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy