Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba + Win XP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andy
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jan 2004 21:11   Titel: Samba + Win XP

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit Samba und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann, bzw. auf den richtigen Pfad lenken kann.

Also ich habe SuSE8.0 am laufen und einen WinXP Rechner.
Samba läuft mit der folgenden Config :

[global]
workgroup = MSHEIMNETZ
encrypt passwords = Yes
map to guest = Bad User
socket options = SO_KEEPALIVE IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
character set = ISO8859-15
os level = 2
printing = lprng
veto files = /*.eml/*.nws/riched20.dll/*.{*}/

[homes]
comment = Home Directories
read only = No
create mask = 0640
directory mask = 0750
browseable = No

[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
create mask = 0600
printable = Yes
browseable = No

Den Windows Rechner kann ich auch anpingen. Die Netzwerkverbindung steht also.
Dennoch, wenn ich versuche mit Samba darauf zuzugreifen klappt es nicht.
Wenn ich "smbclient -L NIMMERLEER" eingebe, bekomme ich folgende Meldung zurück :

tdb((null)): tdb_open_ex: could not open file //var/lib/samba/unexpected.tdb: No such file or directory

Ich habe echt keine Ahnung wo der Fehler liegen könnte.... (

Grüße

Andy
 

juergenb
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jan 2004 1:19   Titel: Re: Samba + Win XP

du musst für die user die auf die share zugreifen sollen erst einmal eine freigabe erteilen.
Das geschiet für jeden einzelnen benutzer.

smbuser -a (name)
smbpasswd (user)

eventuell noch usergruppen anlegen wenn nötig.
Die user müssen nicht unbedingt ein account auf der linux maschine haben, es geht auch ohne.
Achte bei den Freigaben auf die benutzerrechte, das programm mc (midnight commander )kann dir gut helfen ( F9 dann chmod oder chown ).

alles klar ??
 

Andy
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jan 2004 0:48   Titel: Re: Samba + Win XP

Danke schonmal für den Tipp.

Das Kommando :

smbuser -a (name)

... konnte ich nicht anwenden. Scheint er garnicht zu kennen.

Das Kommando :

smbpasswd (user)

.. konnte ich zwar ausführen, hat aber keinen offensichtlichen Effekt gehabt. Bzw. es kam die message das für den betreffenden User kein Entry gefunden werden konnte. Ist ja auch logisch, da ich mit dem Kommando smbuser nix anlegen konnte ??!!!

Grüße

Andy
 

feliX
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jan 2004 17:51   Titel: Re: Samba + Win XP

Das Kommando smbuser kenne ich auch nicht, habe ich auch nicht (gibt es vielleicht nur in anderen Versionen??)

Au jeden Fall funktioniert es be mir so:
- Unter Linux User anlegen
- smbpasswd -a <username>
- Passwort eingeben. (Kann auch das gleche sein wie das Linux-Passwort. Smbpasswd ist nur erforderlich, weil Windows ein anderes Format / Verschlüsselungssystem für Passwörter hat.
- Unter Windows user anlegen. Gleiches Passwort wie bei smbpasswd verwenden.
- Unter Windows einloggen. Du kannst jetzt (über Netzwerkumgebung) auf das Heimverzeichnis und den Drucker zugreifen (hoffentlich!)

Übrigens kannst du unter [global] auch folgenden Parameter setzen:
security = SHARE
Das setzt die Sicherheitsebene von "user" (Standardeinstellung) auf "share" herab. Damit kannst du dann auch ohne Passwortkram auf den Drucker sowie normale Shares (natürlich keine home-Verzeichnisse) zugreifen.

Und noch was: verwendest du wirklich noch lpr als Druckerspooler. Wenn ja, dann hast du aber eine ziemlich alte Distri! Wenn nichst, dann stell lieber auf cups um (auch wenn die Einstellung lprng wahrscheinlich auch kompatibel ist).
 

Andy
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jan 2004 20:52   Titel: Re: Samba + Win XP

Ahh... jetzt läuft es !!!

Vielen Dank für die Hilfe.

Ein Problem habe ich jedoch noch. An dem Windows Rechner ist ein Drucker angeschloßen, ist auch freigegeben, irgendwie klappt es aber nicht, das ich über meine Linux Box über den Win Rechner drucken kann.... ??!!
Ansonsten funzt alles einwandfrei.

Danke

Andy
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy