Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
fast geschaft ----> trotzdem noch HILFEEEEEE!!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Armin
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2004 18:51   Titel: fast geschaft ----> trotzdem noch HILFEEEEEE!!!

Ich kann den anderen Computer anpingen bekomme auch antwort.
Umgekehrt funktioniert es auch.

Workgroup ist die gleiche eingegeben.

Meine Fragen:


Wie starte ich den Samba? laut regi. rcnmb start && rcsmb start

Bei mir funktioniert das nicht und er sagt immer : command not found


Wenn ich Local network öffne kommt die Fehlermeldung:


Internal Error
Please send a full bug report at http://bugs.kde.org
libsmbclient reported an error, but didn't specify what the problem is. This might indicate a severe problem with your network - but also might indicate a problem with libsmbclient.
If you want to help us, please provide a tcpdump of the network interface while you try to browse (be aware that it might contain private data, so don't post it if you're unsure about that - you can send it privately to the developers if they ask for it)



Jetzt weiss ich gar nichts mehr: Meine SMB config:


# smb.conf is the main Samba configuration file. You find a full commented
# version at /usr/share/doc/packages/samba/examples/smb.conf.SuSE
# Date: 2003-09-23
[global]
workgroup = HOME
os level = 2
time server = Yes
unix extensions = Yes
encrypt passwords = Yes
map to guest = Bad User
printing = CUPS
printcap name = CUPS
socket options = SO_KEEPALIVE IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
wins support = No
veto files = /*.eml/*.nws/riched20.dll/*.{*}/
[homes]
comment = Home Directories
valid users = %S
browseable = No
read only = No
create mask = 0640
directory mask = 0750
[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
printable = Yes
create mask = 0600
browseable = No
[print$]
comment = Printer Drivers
path = /var/lib/samba/drivers
write list = @ntadmin root
force group = ntadmin
create mask = 0664
directory mask = 0775



Was ist denn da noch falsch?


Bitte um Hilfffe dankeeeeee!!


Armin
 

epo
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2004 10:29   Titel: Re: fast geschaft ----> trotzdem noch HILFEEEEEE!!!

ich glaube auf so eine nichtssagende überschrift mit dem hilfe geschrei - der anktwortet keine/r.
 

firebuster



Anmeldungsdatum: 07.05.2002
Beiträge: 101
Wohnort: Lampertheim

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2004 10:34   Titel: Re: fast geschaft ----> trotzdem noch HILFEEEEEE!!!

> Wie starte ich den Samba? laut regi. rcnmb start && rcsmb start

> Bei mir funktioniert das nicht und er sagt immer : command not found

/etc/init.d/samba start/stop/restart

Lesen bildet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy