Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Fedora

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
juergen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jan 2004 16:16   Titel: Fedora

Hi Leute,
ich möchte einen Faxserver aufsetzen mit AVM Fritz PCI, Hylafax und Fedora.
Es gibt aber bei AVM keine keine Software dafür. ( nur suse )
Kann man das Problem irgendwie lösen ?

Gruß Juergen
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2004 9:32   Titel: Re: Fedora

hi
am einfachsten mit google und (avm fritz pci linux)
dann kommt als erste link bei google.at
http://www.pl-forum.de/t_hardware/howto_fritz_pci2.0.html

ups das ist ja sogar die PL site *sdg*

mfg
arno

ps.: genau lesen die suse packete von avm haben auch unkompilierte sourcen.
 

Dyrk
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2004 20:00   Titel: Re: Fedora

Ja es gibt eine Möglichkeit: Unter http://mungo.homelinux.org/linux/comm/capisuite
ist eine gute Anleitung zu finden, welche die capi-Fähigkeit der AVM Fritz!PCI-Karte nutzt.

Habe die capisuite jedoch nur zur Einwahl ins Internet benutzt, da ich mit den Bordmitteln von Fedora dies nicht geschafft habe - Fehler von mir? oder von Fedora?

Gutes Gelingen und Gruss
Dyrk
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy