Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Debian Router

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
router
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jan 2004 20:14   Titel: Debian Router

Hallo
Also ich habe eine Debian (Kernel 2.4) mit 2 Netzwerkkarten und die liegen in meinem einem 192.168.0.x-Netz.
Nun möchte ich dass alle meine Clients den Rechner als Gateway nutzen. Also ich sende eine Anfrage nach aussen
und werde von der ersten Netzwerkkarte auf die 2te weitergeleitet und von dort aus möchte ich dass alles weiter-
geschickt wird an einen anderen Router mit der IP 192.168.1.1.
Hab mal was versucht aber habs nicht so recht hinbekommen, ach IP-Forwarding hab ich aktiviert.
Hier mal das Konfigfile:
---------------------------------
iface lo inet loopback
iface eth0 inet static
address 192.168.0.1
netmask 255.255.255.0
network 192.168.1.0
broadcast 192.168.1.255
gateway 194.168.1.1

iface eth1 inet static
address 192.168.0.2
netmask 255.255.255.0
network 192.168.1.0
broadcast 192.168.0.1
gateway 194.168.0.1
---------------------------------
Hoffe ich hab nicht alles verkehrt gemacht und es kann mir jemmand helfen.
 

TS
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jan 2004 21:00   Titel: Re: Debian Router

Routing nur zw. verschiedenen Netzen ... mehr sage ich dazu nicht

CU

Torsten
 

Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jan 2004 21:37   Titel: Re: Debian Router

sieht irgendwie lustig aus das ganze aber jetzt ne ganz dumme frage von mir was müsste dieser Typ mit dem Router ändern dass es so funtzt wie er will? also über 2 Nic's und dann auf einen Router weiter
 

TS
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jan 2004 8:41   Titel: Re: Debian Router

zuerst müssen beide Karten in unterschiedliche Netze, z.B.
NIC 1 mit 192.168.0.1 mask: 255.255.255.0 ins Netz 192.168.0.0 mit der Broadcast 192.168.0.255
NIC 2 mit 192.168.1.2 mask: 255.255.255.0 ins Netz 192.168.1.0 mit der Broadcast 192.168.1.255 und dem Gateway 192.168.1.1

die Patchung der Nic 2 kommt an den Router

dann das Routing auf enabled und ab damit, alles was auf 192.168.0.1 (in diesem Fall könnte das das nach innen gerichtete Interface sein) wird wenn es aus dem Netz raus soll an 192.168.1.2 geroutet und wenn es aus diesem Netz raus soll an den Router 192.168.1.1 (Gateway) gegeben, daß dann hoffentlich den Weg weiter weiß

alles klar?

Torsten
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy