Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mailman

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kosovafan



Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 15. März 2004 5:31   Titel: Mailman

Hallo,

Ich wollte mir gerne einen Mailinglisten Server aufbauen.
Ich habe nach verschieden Docs mich für Mailman entschieden.
Also habe ich diesen installiert.

Leider bin ich noch nicht wirklich dahin gekommen, welche Einstellungen
ich machen muss und wo ich das Webinterface finde.

Ich habe mich durch google durchgearbeitet, aber leider keine vernünftige
Erklärung gefunden.

Hat vielleicht hier jemand Rat.

Gruß und Danke Silvio
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 15. März 2004 6:29   Titel: Re: Mailman

Hi,

tja, wie hast Du mailman installiert, und unter welchem Linux?

Prinzipiell sollte es wie folgt laufen:
- mailman installieren (mittels Paketmanager oder aus den Sourcen kompilieren - beim Paketmanager sollte so ziemlich alles automatisch erfolgen ...)
- einen mailman Benutzer anlegen
- in /etc die mailman Konfigurationsdateien anpassen
- die httpd.conf anpassen in der Art:
code:

ScriptAlias /mailman/ /usr/lib/mailman/cgi-bin/
Alias /pipermail/ /var/lib/mailman/archives/public/
<Directory /var/lib/mailman/archives/>
Options +FollowSymLinks
</Directory>


- lokale mailman Liste anlegen (/usr/lib/mailman/bin/newlist)
- apache neu starten
- mailman starten

Wenn dann dort keine Fehlermeldung erscheint, kann via Webinterface mailman weitergehend konfiguriert werden
(Bspw.: http://<ip-Adresse>/mailman/admin/ oder auch http://<ip-Adresse>/mailman/listinfo/).
Tauchen Fehler auf, müssen diese erst behoben werden.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kosovafan



Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 15. März 2004 19:31   Titel: Re: Mailman

Hallo,

ich danke dir. Das ist die Erklärung die fehlte. Danke.

Hat alles geklappt, bis auf zwei Sachen.

1.) Es existieren verschieden Scripte im Verzeichniss etc für mailman.
Welche Config Datei meinst du?
2.) Beim Aufruf über Web ist folgender Fehler entstanden,

Mailman CGI error!!!
This entry is being stored in your syslog:
Failure to exec script. WANTED gid 65534, GOT gid 101. (Reconfigure to take 101?)

Scheint ein Rechtefehler zu sein.

Ich habe Benutzer "mailman" Gruppe "mailman" eingerichtet.

Dann nur noch die letzte Frage, wie richte ich ein VHost ein.

Danke und Gruß Silvio
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 16. März 2004 6:24   Titel: Re: Mailman

Hi,

nun, in den beiden Skripten in /etc (mailman.cgi-gid & mailman.mail-gid) mußt Du die GID angeben .... wenn das paßt, gibt es auch die Fehlermeldung nicht mehr ... Wink
Bei mir läuft es unter 65534 (mailman.cgi-gid) und 67 (mailman.mail.gid) - wird bei Deinem System aber sicherlich anders sein. Infos bzgl. der korrekten GID liefern die Logdateien, bspw. /var/log/messages, /var/log/https/acces.log, etc.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy