Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Compaq Proliant 1600 mit EISA SMART/Array Kontroll

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2000 7:57   Titel: Compaq Proliant 1600 mit EISA SMART/Array Kontroll

Hallo,

ich versuche RedHat Linux 6.x auf einem Compaq Proliant Server 1600 mit einem EISA SmartArrayController zu installieren.

Das Problem ist, das der Smart Array Controller nur erkannt wird, wenn ich ihn via insmod cpqarry.o eisa=0x6000 lade.
Das System finden den Controller selbst nicht. Dann kann ich zwar instl. aber booten will dann das System nicht, KERNEL PANIC !!!

wie kann ich in den LILO einbinden, daß er den Treiber mit Parameter laden soll ??? ( Der Treiber ist in dem Kernel eingebunden )



Danke

Gruß Dennis !!!
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2000 9:00   Titel: Re: Compaq Proliant 1600 mit EISA SMART/Array

Wenn der Treiber fix in den Kernel eingebunden ist, hilft beim Booten die Angabe
smart2=0x6000
hinter dem Namen des Images, das Du booten willst. (Quelle: /usr/src/linux/Documentation/cpqarray.txt)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy