Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
scsi-sw/raid

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2000 19:04   Titel: scsi-sw/raid

hy
ich habe ein grooses problem, mir läuft nach einer installation eines tape-drive der sw-raid 5 array nicht mehr an.
(dummerweise) habe ich das gerät unter der id des controllers installiert, und jetzt , nachdem ich das tape wieder abgehängt habe läuft der array nicht mehr an.Sad
fehlermeldung
bad superblock on md1
frage: wie bringe ich den wieder zum laufen...
ich bin für jede hilfe dankbar
matthias
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2000 20:24   Titel: Re: scsi-sw/raid

Hi,

wenn das Dateisystem ext2 ist, dann hilft vielleicht ein e2fsck mit einem der Backup-Superblocks. Mit Datenverlusten mußt du aber auf jeden Fall rechnen. Offenbar wolltest du etwas aufs Band schreiben, was dann auf dem Array gelandet ist.

Kurz: Versuche e2fsck -b 32768 oder lies die Manpage.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2000 11:32   Titel: Re: scsi-sw/raid

Hmja, stimme hjb zu. Das eigentliche RAID-Device ist ja wohl noch da und die Daten im RAID-Device an und für sich konstistent, aber das Dateisystem ist wohl geschossen. Mit etwas Glück hast Du nur wenig Daten auf's RAID-Device statt auf das Tape geschrieben, ansonsten ist neues Dateisystem erstellen und Backup einspielen schneller und sicherer.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy