Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE 6.2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
user
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2000 9:45   Titel: SuSE 6.2

Hi,

moechte bei SuSE 6.2 mittels Y. Gnome installieren und rufe deshalb "Konfiguration
laden" auf. Stattdessen installiert mir Y.
mit dem "Minimal Paket" saemtliche Entwickler-Pakete auf.
Muss ich jetzt unbedingt "Konfiguraton aendern" aufrufen und jedes einzelne Paket wieder deinstallieren?
Gibt's da noch vielleicht ne andere Moeglichkeit?

Ciao
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2000 15:26   Titel: Re: SuSE 6.2

Hi
also konfiguration laden heißt das vorgegebenen installationenmodi vorgegeben sind (Basissystem, Multimedia usw). Du kannst dir aber auch ne eigene erstellen, wenn du auf konfiguration ändern, Pakete suchen die du willst oder auch nicht menü verlassen und konfiguration auf diskette speichern (z.B. meine installation). Bei der nächsten Neuinstalltion gehst auf konfiguration laden und wählst die Disk damit ersparts du dir viel zeit bei der suche nach bestimmten paketen.
Konfiguration ändern heißt: Das du Pakete (Programme) installieren oder Deinstallieren kannst je nach wunsch, weitere hilfe dazu bekommst du wenn du die F1 oder F2 (bin mir nicht sicher) Taste drückst. Denk das ich dir irgendwie verständlich erklärt hab

Gruß
PVE
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy