Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Vom 2.IDE-Kontroller booten ohne LiLo

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schack
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2000 18:56   Titel: Vom 2.IDE-Kontroller booten ohne LiLo

Hallo zusammen.

Ich betreibe SuSE 7.0 in einem AMD Athlon 900 auf einem Abit KT7 mit zwei IDE-Kontrollern. Ich möchte von hde (2.Controller IDE 0) booten, weil dies ein ATA 100-Controller ist. Mit LiLo klappt auch alles, ist mir aber zu Umständlich weil beim booten von Win2000, WinME oder DOS jedesmal Buchstaben eingegeben werden müssen und nicht per Pfeiltaste ausgewählt werden kann. Bisher habe ich Chos benutzt. Ich weiß aber nicht wie ich Chos außerhalb der 1.Festplatte installieren kann.

Weiß jemand eine Lösung oder einen anderen guten Bootmanager für faule Leute unter Linux?

Vielen Dank im voraus.

MfG

Schack
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2000 19:10   Titel: Re: Vom 2.IDE-Kontroller booten ohne LiLo

ne 8mm Magnum!

Nur an die Schlaefe halten und einmal Klicken!

Hilft immer, fuer immer!

ratte
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2000 19:42   Titel: Re: Vom 2.IDE-Kontroller booten ohne LiLo

Hi

System Commander wär eine möglichkeit ganz easy.
http://www.systemcommander.com/

Gruß
PVE
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2000 21:16   Titel: Re: Vom 2.IDE-Kontroller booten ohne LiLo

ok,ok, das schlechte Gewissen ob des makabren Scherzes hat mich eingeholt...

LILO v21.6 ist jetzt bunt und mit Cursortasten zu steuern und ! kann die Stammpartition von Linux mit Reiserfs booten

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy