Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
neue festplatte über die shell formatieren, partio

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alexs
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2001 17:11   Titel: neue festplatte über die shell formatieren, partio

hallo,

ich habe in meine linuxkiste eine (neue) platte eingebaut.wie kann ich diese festplatte über die shell formatieren, partionieren und mounten???

vielen dank
alex
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2001 18:09   Titel: Re: neue festplatte über die shell formatieren, pa

Partitionieren mit:

fdisk [device]

Wobei [device) z.B. hda für die erste IDE-Platte ist oder sdb für die zweite SCSI-Platte.


"Formatieren" einer Partition dann mit mkext2fs / mkreiserfs (oder dem mkfs für dein favorisiertes Dateisystem).


Mouten schliesslich mit

mount [device] /mountpoint

Evtl. optional noch den Dateisystemtyp (-t) angeben, beispielsweise '-t reiserfs'. Du kannst auch einen Eintrag in der fstab anlegen, wenn du die Sache dauerhafter haben möchtest.

[device] ist dann sowohl beim mkfs als auch beim mounten etwas a'la /dev/hda2, in dem Fall (hda2) z.B. erste IDE-Platte, 2te Partition.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy