Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Epson Stylus Photo 700

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Python
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2001 0:31   Titel: Epson Stylus Photo 700

HI @ll
versuch mein Drucker Epson Stylus Photo 700 unter Debian 2.2 einzubinden mit magicfilterconfig, so wie es im Benutzerhandbuch steht. Mit dem Befehl echo hallo > /dev/lp0 wird auch hello ausgedruckt. Jetzt weiß ich nicht welcher Filter unter magicfilterconfig der Richtige ist, hab mal 2 ausgewählt aber er druckt mir nur komische Zeichensätze aus, so um die 3-5 Seiten. Kann mir da bitte jemand einen Tip geben.

Gruß
Phyton
 

joern
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Apr 2001 15:52   Titel: Re: Epson Stylus Photo 700

das printprogramm deinstallieren, cups einspielen. -> damit und dem esp-printtreiber macht mein photo 700 klasse photoausdrucke.
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 17:24   Titel: Re: Epson Stylus Photo 700

hai,
cups ist ne feine sache, besser finde ich turboprint auch wenn es was kostet.
kurz versuch mal lprsetup, ist das konfigurationstool vom lpd und sehr einfach.
Für bessere druckergebnisse solltest du dir aber mal die anderen treiber, die da oben anschauen.
bei der vollversion von turboprint, kann man z.B. auch düsenreinigung, ausrichtung und noch vieles andere durchführen.die funktionalität ist für das von den druckerherstellern bis jetzt stiffmüttlich behandelte linux respektabel auch die druckergebnisse.
www.turboprint.de
www.cups.org
hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy