Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Notebook Maxdata 650T

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 11:31   Titel: Notebook Maxdata 650T

Hallo Zusammen,

wer hat Info´s zum Maxdata Notebook 650T.

Ich habe eines gebraucht gekauft, mit der zusciherung das es Linuxkompatibel sei.
Ist es aber nicht.

SoundKarte: Yamha YMF744

00:09.0 Multimedia audio controller: Yamaha Corporation YMF-744B [DS-1S Audio Controller] (rev 02)
Subsystem: CLEVO/KAPOK Computer: Unknown device 0280
Flags: medium devsel, IRQ 5
Memory at fc000000 (32-bit, non-prefetchable) [size=32K]
I/O ports at 1080 [size=64]
I/O ports at 1800 [size=4]
Capabilities: [50] Power Management version 1


Modem: Xircom

00:0d.0 Communication controller: Lucent Microelectronics: Unknown device 0420 (rev 01)
Subsystem: Xircom: Unknown device 0046
Flags: medium devsel, IRQ 11
Memory at fc008400 (32-bit, non-prefetchable) [size=256]
I/O ports at 1808 [size=8]
I/O ports at 1400 [size=256]
Capabilities: [f8] Power Management version 2



Das Modem wird uberhaupt nicht erkannt. Und unter Linmodem Page (linmodem.org) fand ich keinen funkt. Treiber.


Die SoundKarte friert mir das Notebook ein, bei der konfiguration mit sndconfig wird ein samplefile abgespielt.


Wer hat mir links, tips o.ä.

Danke im vorraus


Dennis
 

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 12:43   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Sali Dennis

Was ist das für ein Xircommodem? Ein eingebautes?
Was die Soundkarte angeht, kann ich dir leider nicht helfen.
Welche Distri benutzt Du?

Greetz

Floonder
 

dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 14:49   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Hallo,

das Modem ist ein internes 56K Modem
mit Xircom Chipsatz habe leider nichts näheres (www.maxdata.de) bingt nicht viel.

das ist ja das Problem mehr als die angabe vonm lspci -v

habe ich nicht.


im handbuch steht leider auch nichts

danke

dennis
 

dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 15:08   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

ich setze redhat linux ein

mom. redhat 7.1 beta
ab naechste woche redhat 7.1 final

dennis
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 15:51   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Schau mal auf

http://www.rz-home.de/~jschrade/pro650t_lx.html

Die Soundkarte geht auf jeden Fall mit dem ALSA-ymfpci-Treiber, was das Modem angeht hat der Author der Seite allerdings auch keine Lösung gefunden.
 

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Apr 2001 16:24   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Sali Dennis

Das schaut nach WinModem aus. Schade. Da kann ich dir nicht helfen. Es gibt aber eine Alternative die PCMCIA Modems kosten auch nur noch 100 CHF.

Greetz

Floonder

http://www.counter-shop.de/SIS/produktinfo_tim_sis1.asp?sku=maxdata340196&max=1
Modem (intern)
Uebertragungsgeschwindigkeit (empfangen)
0 - 56000 bit/s

Uebertragungsgeschwindigkeit (senden)
0 - 33600 bit/s

Fax Uebertragungsrate (max.)
14400 bit/s

Voice Modem
ja

Modem Chipsatz
Xircom MPCI Modem 56 WinGlobal


Conexant PCI Modem
 

dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2001 12:45   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Das habe ich aus der INDEX.TXT aus dem Treiber Verzeichnis von ftp.maxdata.de

...
Xircom MPCI Modem 56K WinGlobal driver for Windows 2000
...

sagt aber auch nichts !!!

shit !!!

dennis
 

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2001 6:51   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Sali Dennis

Funzt die Netzwerkkarte? Gem. Xircom Hompage sollte die WinGlobal mit allen BS laufen?
Das Modem würde ich mit einem AT befehl ansteuern. Leider kann ich dir nicht sagen wie der heisst, unter Suse kann man mit kppp die Modems suchen. Vermutlich hat RH das selbe.


Greetz

Floonder
 

Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2001 13:06   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

Hallo Floonder

ich habe ein tool eingestzt unter RedHat Linux das nach modems sucht...
findet es aber nicht.

Die Netzwerkkate tut, pcnet32 (amd chipsatz) getrennt von dem modem !!!

gruß dennis
 

dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2001 9:55   Titel: Re: Notebook Maxdata 650T

laut einer e-Mail von maxdata ist es ein:

Xircom Mini PCI 56Kflex data/ fax/ modem


Gruß Dennis
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy