Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Welchen Ducker kaufen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 01. Jun 2001 7:30   Titel: Welchen Ducker kaufen?

Ish suche einen fähigen Farbdrucker für Linux. Zur Zeit benutze ich im Win-Netz nen Canon BJC 620 und der tut sich schwer mit Drucken unter Lin. Also, bitte kurz welches Modell Ihr empfehlt/benutzt und welches vielleicht nicht. Wenn möglich , hätte ich gerne getrennte Farb und Schwarz-Patronen wg. der Folgekosten Wink)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

andreas80



Anmeldungsdatum: 22.05.2001
Beiträge: 54
Wohnort: Stp

BeitragVerfasst am: 01. Jun 2001 10:28   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Hi,

Ich benutze einen HP 660C und der funktioniert mit meinem RH7 sehr gut. Auf der HP Homepage steht auch einiges über deren Drucker unter Linux. http://www.hp.com/products1/linux/index.html .Wenn mich nicht alles täuscht dann stellen die auch eigene Treiber dafür her.

Viel Spass beim Drucken,

Andreas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Jun 2001 14:13   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Canon ist problematisch, ging mir auch so. Ich habe jetzt aber mal Turboprint getestet, damit laeuft es super, auch mit der eingeschraenkten kostenlosen Version.

Selbst die Installation war ein Kinderspiel, so stelle ich mir Druckertreiber unter Linux vor!

http://www.turboprint.de
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 01. Jun 2001 15:04   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

hai,
hp & epson werden per se unterstützt.
turboprint ist eine super sache, nach einem umfangreichen test mit meinem drucker, hp 930c,
habe ich "39 emchen" für die vollversion hingelegt und es hat sich wirklich gelohnt.
besser gehts unter win auch nicht, alle funktionen laufen
da bin ich bereit auch mal finanziell ein projekt zu unterstützen.

gruss
hendrik


Zuletzt bearbeitet von hendrik am 01. Jun 2001 15:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 01. Jun 2001 16:37   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

hp 610C und als Treiber Turboprint.
Den Turboprinttreiber (in der Testversion) habe ich seit gestern installiert, und siehe da, sogar Fotos kommen in einer ansehnlichen Qualität aus dem Drucker. Ist zwar noch keine Fotoqualität, aber doch schon so, wie ich mir das vorstelle.
Hat schon mal jemand unter SuSE 7.1 die Treiber von HP getestet?
Gruß
Rainer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

julius



Anmeldungsdatum: 10.04.2001
Beiträge: 209
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2001 18:31   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Canon ist problematisch?

Ich nutze hier den Canon BJC-6200, der ist über USB(!) an meine Kiste angeschlossen und lief sofort. Bisher hat er noch keine Probleme gemacht...

Das Ding hat mich damals 400DEM gekostet, gibt es jetzt um die 250DEM. Hat eine Schwarz- und drei Farbpatronen (Magenta, Cyan & Yellow). Deshalb hatte ich mich damals auch für Canon entschieden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

carlo



Anmeldungsdatum: 04.06.2001
Beiträge: 3
Wohnort: Frammersbach

BeitragVerfasst am: 04. Jun 2001 20:38   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Hallo,
mein Epson Stylus Photo arbeitet prima mit den Treibern von Suse 7.1. ausserdem gibt es schon spezielle photodrucktreiber bei http://home.t-online.de/home/jj.sarton/start.htm

Gruß Carlo
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Tam
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2001 21:15   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Was verteht man unter "39 emchen"?
 

coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 05. Jun 2001 5:51   Titel: Re: Welchen Ducker kaufen?

Na, 39 Deutschmarks, denk ich doch?

Danke für die Resonanz bisher!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy