Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
AGPGART ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zengo
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2001 23:05   Titel: AGPGART ?

Hi all !!

Ich habe mir kürzlich die aktuellen Treiber für meine NVIDIA-Karte gesaugt.. installiert... werden auch erkannt.
Bei einem cat /proc/nv/card0 bekomme ich folgende Ausgabe:

----- Driver Info -----
NVRM Version: 1.0-1251
------ Card Info ------
Model: GeForce2 GTS
IRQ: 11
------ AGP Info -------
AGP status: Enabled
AGP Driver: AGPGART
Bridge: Generic Via
SBA: Supported [disabled]
FW: Unsupported [disabled]
Rates: 4x 2x 1x [4x]
Registers: 0x1f000207:0x00000104

Was mich hierbei stutzig macht, warum steht bei AGP Driver "AGPGART" und kein "NVIDIA" ??

Kann mir vielleicht einer erklären wie ich das zu verstehen habe bzw. was nun günstiger wäre ?

so long.

-Zengo-
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2001 23:27   Titel: Re: AGPGART ?

Bei mir steht da "NVIDIA" (TNT 1, Aktuelle Treiber, SuSE 7.2)
 

Zengo
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 0:34   Titel: Re: AGPGART ?

hmmm... jau, ich denk mir ma, dass das auch bei mir stehen müßte...

heißt das, dass das board AGP 4x unterstützt aber die grafikkarte ihre "finger von läßt" ?
wäre super, wenn hierauf nen Fuxx antworten würde =)
 

quork
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 6:38   Titel: Re: AGPGART ?

Wofür steht eigentlich das SBA sowie das FW?
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 12:42   Titel: Re: AGPGART ?

1.)

SBA = Side Band Adressing
FW = Fast Writes


2.)

Man kann doch in der XF86Config in der Screen-Section die Option

"NvAGP"

setzen.
"0" bedeutet dabei kein AGP, "1" bedeutet AGP über die AGP-Unterstützung im Nvidia-Treiber, "2" bedeutet AGP über AGPGART, "3" bedeutet zuerst AGPART, dann Nvidia's AGP-Unterstützung ausprobieren.
 

Zengo
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 14:18   Titel: Re: AGPGART ?

Hey Danke !!!

Ich wußte doch, dass ich hier auf nen Fuxx treffe .. ;)

Bei mir in der XF86Config hatte ich den NvAGP auf "3" gesetzt... ohne zu wissen was das bedeutete...

nochmals vielen Dank !!


Wie kann ich denn SBA und FW aktivieren ?? Soweit ich weiß sollte miene Karte diese Eigenschaften unterstützen (GeForce2 GTS).
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 15:09   Titel: Re: AGPGART ?

@ Zengo

1.)

Was ist ein Fuxx ?


2.)

>Wie kann ich denn SBA und FW aktivieren ??
>Soweit ich weiß sollte miene Karte diese Eigenschaften unterstützen

Aber nicht nur deine Karte sollte dies tun, sondern auch dein Chipsatz (zumindest was Fast Writes angeht).
Der Intel 440BX unterstützt es zum Beispiel definitiv *nicht*.
Bei vielen Boards gibts auch im BIOS eine entsprechende Einstellung, mit der man FW aktivieren und deaktivieren kann.

Zusätzlich sind aber FW, SBA und 4x AGP auf VIA-Chipsätzen im Nvidia-Treiber by default deaktiviert.

Um es zu aktivieren, schnapp dir die NVIDIA_kernel-Quellen (http://www.nvidia.com/docs/lo/200/SUPP/NVIDIA_kernel-1.0-1251.tar.gz), entpacke sie, und such und ändere dann in folgenden Zeilen

U032 NVreg_EnableVia4x = 0; (Z. 113)
U032 NVreg_EnableAGPSBA = 0; (Z. 161)
U032 NVreg_EnableAGPFW = 0; (Z. 168)

den Wert jew. auf 1.

Dann compilieren, das Kernel-Modul installieren, XFree beenden, das alte Modul entladen, und XFree neu starten.
 

Zengo
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2001 20:16   Titel: Re: AGPGART ?

@ Sebastian
Fuxx = Fuchs = jemand, der "einiges weiß" ... du kennst doch sicher den Ausdruck "scjlauer Fuchs" ?? ;)

Danke für den Tipp!! Ich hab ein ASUS CUV4X (VIA) und unter WIN98 konnte ich FW und SBA aktivieren..
Werd mich gleich mal dran machen. =)

THX !!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy