Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und 3dfx mit Pentium Pro-200

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lodger
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2001 9:03   Titel: Linux und 3dfx mit Pentium Pro-200

Hallo, Linuxer!

Ich habe das unglaubliche Glück, einen Siemens SCENIC Pro M6
ergattert zu haben. Dieser Rechner arbeitet mit einem Pentium
Pro-200 Prozessor. Nun würde mich mal interessieren, inwiefern
ein Pentium Pro samt 3dfx Karte (Voodoo3 3000) heute noch als
brauchbar anzusehen ist?! Meine Überlegung ist folgende: mein
jetziger Rechner (AMD K6-II 533) ist mir mittlerweile für viele
Applikationen (u.a. MesaGL basierte Anwendungen, GNOME 1.4 etc.)
ein wenig zu langsam. Nun soll, laut Angabe eines Kollegen von mir,
Linux auf dem PPro zumindest im 3D Bereich ein bischen mehr Performance
bieten. Wer von Euch kann mir hierzu Benchmarkergebnisse oder eingene
Erfahrungen schildern?!
 

Tech_FREAK_2000
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 10:29   Titel: Re: Linux und 3dfx mit Pentium Pro-200

Meiner Meinung nach ist der K6-2 mit 3dnow und einer 3dfx Karte schneller als nen PPRO 200.

Probieren über studieren.


Grüße Tf2k
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy