Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Scanner Snapacan e20

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pierre
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2001 18:43   Titel: Scanner Snapacan e20

Hi ihr alle. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Problem ist: Mein Scanner Agfa Snapscan e20. Ich krieg das Ding einfach nicht installiert. Das Gerät ist via USB angeschlossen. USB-Bus wird von meinem System (SuSE Linux 7.2) erkannt und der Treiber wird geladen. Der Scanner wird auch von SANE unterstützt. Ich habe mir dazu ein Update aus Internet heruntergeladen. Da ich aber noch weit vom Linux-Profi entfernt und dazu auch noch kein Englisch-Experte bin, habe nun aber leider keine Ahnung wie ich mein SANE damit Aktualisiere. Und wenn das geklappt hat - wie geht's dann weiter? Was muß eingestellt oder konfiguriert oder sonstwas werden, damit das Ding endlich läuft? Für eine ausführliche Erklärung wäre ich sehr dankbar. Oder eine SANE-Hilfe-Seite auf deutsch würde vielleicht auch schon helfen. Danke
 

zio



Anmeldungsdatum: 21.06.2001
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2001 21:05   Titel: Re: Scanner Snapacan e20

Hast du sane dann auch installiert (d.h. gebaut oder so) ? so mit make und make install ?

Gruß Zio
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Pierre
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2001 12:48   Titel: Re: Scanner Snapacan e20

Ich habe SANE mit SuSE Yast2 installiert. Ich dachte daß "make" und "make install" usw automatisch mit ausgeführt wird. Liege ich da richtig oder falsch?

Gruß Pierre
 

Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2001 19:26   Titel: Re: Scanner Snapacan e20

Versuch mal in /etc/sand.d die Datei snapscan.config durch einkomentieren ( # weg) vor /dev/usb usw. zu optimieren. Außerdem musst du überprüfen, ob dein Scanner, also Snapscan e20, in folgender Datei auftaucht: /etc/usbmgr/usbmgr.conf

Bei mir steht er nicht drinne, könnte aber auch mit den anderen Einträgen klappen!

Viel Erfolg,

Patrick
 

Andy E
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2001 14:25   Titel: Re: Scanner Snapacan e20

Hi,
wo steht dann, dass dein Scanner unterstützt wird ? Ich will mir nämlich auch nen neuen Scanner kaufen, aber den Snapscan e20 habe ich nirgends in der Liste gefunden.

Andy
 

Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Sep 2001 17:07   Titel: Re: Scanner Snapacan e20

seht mal hier nach:

http://snapscan.sourceforge.net/

viel spass beim scannen

Jens
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy