Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Austaste->runterfahren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
georg



Anmeldungsdatum: 07.08.2001
Beiträge: 1
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2001 21:31   Titel: Austaste->runterfahren

Gibt es eine Möglichkeit, meinen Rechner so zu konfigurieren, daß der Rechner beim drücken der Aus-Taste des Rechners herunterfährt?

Ich will den Rechner ohne Monitor und den Schnickschnack im Flur als Gateway und Fileserver benutzen, wenn ich ihn aber nicht brauche, will ich ihn ausschalten, ohne mich per telnet einzuloggen und dann als root den Rechner zu "halt"en...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

equal
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 11:51   Titel: strg alt ent -> inittab

editiere die inittab (in /etc)

suche
ca::ctrlaltdel:/sbin/shutdown -t3 -r now

verändere sie
ca::ctrlaltdel:/sbin/shutdown -t3 -h

eine tastatur wirst du ja haben ;)

dann fährt der Rechner runter, wenn du <Ctrl><Alt><Del> drückst

ich hoffe geholfen zu haben ;)

equal eq =
 

grovel



Anmeldungsdatum: 17.08.2000
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 17:25   Titel: Re: Austaste->runterfahren

Es gab da mal eine Diskussion in den Kernel-Mail-Listen.
Die Zusammenfassung von Kernel-Traffic findest du hier:
http://kt.zork.net/kernel-traffic/kt20010514_118.html#1
Ich weiss allerdings nicht, ob dir das wirklich weiter hilft.
Wenn du aber eine Lösung gefunden hast, mail sie hier, sowas könnte ich nämlich auch brauchen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 19:17   Titel: Re: Austaste->runterfahren

vielleicht kann man den ATX-Taster ja vom Motherboard abziehen und an den Joystickport anloeten, da war hier mal ein Bericht darueber, da konnte man zb. den Joystick dazu benutzen, den compi auszuschalten...bloss, wie kriegt man ihn wieder an???
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 10:32   Titel: Re: Austaste->runterfahren

Im Linux-Magazin gab es mal einen Artikel zu IR- und seriellen Fernsteuerungen.
Der Artikel zur seriellen Lösung ist hier zu finden, Du kannst vermutlich einfach den Reset-Schalter umfunktionieren.
http://www.linux-magazin.de/ausgabe/2000/09/Seriell/seriell.html

Hier bei Linux-Focus gibts auch eine Anleitung, die noch besser auf Deinen Fall passt:
http://www.linuxfocus.org/Deutsch/January2001/article186.shtml

Viele Grüße,
Stefan
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy