Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
K7S5A + Sound unter Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heckpart
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2001 21:38   Titel: K7S5A + Sound unter Linux

ich besitze das ECS K7S5A und möchte damit auch gerne Sound unter Linux haben... Kann mir jemand sagen, was ich für einen Treiber brauch, oder wie ich das Board unter Linux zur Sound-ausgabe bewege, wenn Treiber geladen sind? Unter Windows funzt alles einwandfrei... Bitte helft mir!!! Ich will endlich meine Musik unter Linux geniesen... Aso... hab SuSE Linux 7.1

thx im voraus... Heckpart
 

steffen
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 12:05   Titel: Re: K7S5A + Sound unter Linux

Hy,

du kannst dir das Sound-Modul für Linux direkt bei http://www.sis.com/support/driver/linux.htm runterladen.

Hast du USB-Geräte unter Linux laufen? Funktioniert das bei dir? Wenn ja, welche Distri verwendest du, welchen Kernel und welche USB-Geräte?

cu
Steffen
 

heckpart
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2001 17:34   Titel: Re: K7S5A + Sound unter Linux

sorry, aber da ich keine usb geräte brauch und weiß, wie dumm das board teilweise die irqs verteilt, hab ich usb ausgeschaltet... außerdem auch com1 und com2 sowie den den parallel port Smile also hab praktisch keine weiteren schnittstellen nach aussen... allerdings hatte linux auch mit usb keine probleme usb zu erkenne...
wie es allerdings mit den geräten aussieht, kann ich dir nicht sagen. Ich verwende übrigens SuSE 7.1 mit kernel 2.4.8

So zum abschluss bedanke ich mich noch für den link Smile mal schaun obs geht :=)

cu later Heckpart
 

heckpart
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2001 7:43   Titel: Re: K7S5A + Sound unter Linux

so... hab jetzt die module runter geladen.... allerdings gibts die net für meinen kernel 2.4.8 *aaaahhhh*
kann mir eventuell jemand weiter helfen? gibts zum beispiel eine möglichkeit, ältere module für neuere kernel zu kompilieren?
BITTE HELFT MIR!!!

wäre wirklich für jeden tip dankbar...

cu Heckpart
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy