Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Grafikkarte: Entscheidung des Lebens :-)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
samtro
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2001 14:24   Titel: Grafikkarte: Entscheidung des Lebens :-)

Hallo ,

habe eine alte Grafikkarte (Matrox Mystique 4MB) laufen. Sehr guter 2D-Bildqualitaet! Aber die Divx-Filme <http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Sad.gif>
Na ja, habe eine GeForce 2 MX400 mit 64 DDRAM und TV-Out fuer 140,- DM gekauft.

2D-Qualitaet unter Win200: fasst genauso gut wie Mystique, bei Div-x Filmen deutlich besser.
Aber unter Linux <http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Sad.gif>
- Fonts sind kleiner geworden ( unter SUSE7.2 und Mandrake 8.0) warum ???
- Divx-Filme mit avifile noch schlechter als mit Mystique !!!

Treiber von nVidia-Seite haben nichts gebracht. Umsteigen aud Windows moechte ich eigentlich nicht.


Nun moechte ich die Karte verkaufen und eine der folgenden kaufen:

a) ATI - Radeon VE - 32 SDRAM - TV-Out - 155DM - bulk
b) ATI - Radeon VE - 32 DDRAM - TV-Out - 195,- DM -bulk
c) Matrox - G450 LX Dual Head -16 SDRAM - TV-Out - 179,- DM -bulk - ohne TV-Adapter
d) Matrox - G450 Dual Head - 32 DDRAM -TV-Out - 155,- DM -bulk - mit TV-Adapter


Meine Anwendungen:
- Office
- Internet
- Programmierung
- Divx-Filme
- keine Spiele !!!!!!!!!!

1) - Hat jemand Erfahrungen mit nVidia, ATI und Matrox Grafikkarten unter Linux?
2) - wie ist 2D-Qualitaet bei den Karten? kleine Fonts?
3) - wie ist es mit TV-Ausgang?
4) - Welche der Karten wuerdet ihr empfehlen?


Vielen Dank fuer jeden Antwort!!!
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 19. Sep 2001 10:53   Titel: Re: Grafikkarte: Entscheidung des Lebens :-)

Hi,

die Matrox-Treiber sind sehr stabil (bei mir zumindest, aber man liest auch kaum von Problemen) und schnell, doch die Karte bleibt weit hinter Radeon und GeForce zurück. Dennoch ist sie empfehlenswert. Für vernünftige 3D-Beschleunigung braucht man aber 32 MB Grafikspeicher.

Wo bekommst du das Matrox-Teil für 155 DM her? Ich habe ohne TV-Out noch um die 240 DM bezahlt

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

samtro
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Sep 2001 12:51   Titel: Re: Grafikkarte: Entscheidung des Lebens :-)

Hi,
habe mich verschrieben

Die GraKa soll nicht 155 DM kosten sondern 255 DM.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy