Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ATI Radeon 8500

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Guest
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2001 17:50   Titel: ATI Radeon 8500

Hallo,

Also ich habe da mal ne frage

Ic habe vohr mir eine ATI Radeon 8500 zukaufen, und wollte nun fragen ob die auch
ohne probleme unter Linux laufen lassen kann ?
Hat vieleicht schon jemand damit erfahrung gemacht ??

danke für jede antwort

cya
 

dwax



Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 16:49   Titel: Re: ATI Radeon 8500

im xfree 4.2 (aktuell ist 4.1) wird diese karte (zum teil?) unterstützt werden.
ich habe die radeon 7500, die soll schon in der aktuellen funktionieren und in der 4.2 dann "perfekt" laufen.

mehr kann ich morgen sagen, nachdem ich es getestet hab.

MfG Dirk
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Guest
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2001 17:24   Titel: Re: ATI Radeon 8500

Hallo,

danke für deine antwort.

Dann werde ich wohl ersteinmal warten bis ich mir die Karte kaufe.

cya
 

Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Nov 2001 7:46   Titel: Re: ATI Radeon 8500

Also ich hab mir 'ne Radeon 8500 gekauft. Leider kann ich Linux (Suse 7.3 Prof.) nicht mal fertig installieren. Nach dem Kopiervorgang wird der Bildschirm schwarz und der Mauscursor erscheint. Nach ein paar Sekunden bleibt er dann zusammen mit dem gesamten Rechner hängen. Nicht einmal die Festplatte zuckt mehr. Da hilft nur ausschalten. Danach kann ich dann zwar die Installation fortsetzen (Soundkarte, Drucker usw.) aber sobald ich auf "weiter" drücke das selbe Spiel. Nach einem weiteren Start war's das dann endgültig. Der Startvorgang läuft und sobald das X-System gestartet wird ist Ruhe.
Vieleicht kann mir jemand sagen wie es trotzdem funktioniert. Ansonsten hilft nur auf neue X-Version warten da diese laut Zeitschrift "Linux-User" die Radeon-Karten offiziell unterstützen soll.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy