Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
CD-ROM Laufwerk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael (2)
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 13:03   Titel: CD-ROM Laufwerk

Hallo an Alle Leser

Nachdem ich nun vor ca.2 Wochen Mandrake 8.1 installiet habe und mich ein wenig eingearbeitet habe, bin ich jetzt auf folgendes Problem gestossen.
Ich kann von keinem meiner CD-Laufwerke und vom Disketenlaufwerk Daten lesen. Alle Laufwerke sind im Verzeichnis /mnt vorhanden und ich kann sie auch ansprechen, aber es wird mir nur ein leerer Ordner angezeigt.
Ich bin ratlos, zumal gemountet Festplattenlaufwerke tatellos funktionieren.
Gibt es hier jemanden der mir weiterhelfen kann? Mach ich was falsch ? Bin ich zu Blö.... ?

Michael
 

leviathan



Anmeldungsdatum: 29.04.2001
Beiträge: 54
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 03. Dez 2001 13:53   Titel: Re: CD-ROM Laufwerk

Bevor du ins /mnt/cdrom oder /mnt/floppy gehst, mounte erstmal diese Geräte mittels
bei Floppy: mount /dev/fd0 /mnt/floppy
bei CDROM: mount /dev/cdrom /mnt/cdrom

Dadurch werden diese erst in den Dateibaum eingehängt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Michael (2)
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Dez 2001 11:14   Titel: Re: CD-ROM Laufwerk

Danke für die Antwort.
Aber nun gleich zur nächsten Frage. Muss ich dann bei einem CD -Wechsel jedesmal neu mounten oder nicht? Und wie kann ich mich auf der Konsole als Root anmelden ? Wenn ich login root eingebe, kann ich nämlich kein Password eingeben. Die Tastatureingabe wird ignoriert ! Muss das so sein ?

Michael (2)
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 09. Dez 2001 13:52   Titel: Re: CD-ROM Laufwerk

Hallo Michael,

zum Thema einloggen:
Du erhälst einen Eingabeaufforderung in der Art "Rechnername Login:" und gibst dort den Usernamen root ein.
Anschließend erhälst Du eine Eingabeaufforderung "Password:" und gibst das zum Usernamen root gehörige Passwort ein.
Dieses wird nicht angezeigt, weder in Klartext noch mit Sternchen.
Falls die Anmeldung nicht funktionieren sollte, kann es durchaus sein, daß während der Installation und der erstmaligen Eingabe dieses Kennworts ein anderer Tastaturtreiber aktiviert war - der englische. In solch einem Fall mußt Du das Kennwort halt "falsch" eingeben, entsprechend der englischen Tastaturbelegung. Anschließend das Kennwort ändern.
Habe aber kein Mandrake, von daher ist dies erst einmal ein Schuß ins blaue.


Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Kai Lahmann
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Dez 2001 1:47   Titel: Re: CD-ROM Laufwerk

du wirst CDs (wie auch Zip-Disks und DVDs beim Tausch unmounten müssen, weil das System die sonst gar nicht rausrückt :)

Ansich hat Mandrake einen Dienst, durch den das zumindest bei derartigen Geräten automatisiert wird... frag mal einen mdk-Guru, warum der bei dir nicht läuft...
 

Michael (2)
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Dez 2001 11:07   Titel: Danke ( o.T.)

o.T.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy