Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Motherboard identifizieren....

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2002 18:50   Titel: Motherboard identifizieren....

Hallo Leute-
ich mache meinen Namen wohl alle Ehre-aber ich scheine da wirklich zu blöd für zu sein:
Habe hier ein Motherboard-Die BIOS-Identifikation ist folgende:
i44oLX-2A69JF3AC-00
Nun war ich auf der vom Stormbringer empfohlene Seite....und da verliessen die Ideen mich ...habe da natürlich die Zahlenkombination nicht gefunden.
Wie geht man da eigentlich vor?????
Brauche da dringend das Handbuch....
Danke
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2002 19:34   Titel: Re: Motherboard identifizieren....

Du suchst einfach nach den Informationen im Bios:
i440LX = Intel 440 LX Chipsatz
2A69J = Intel 440LX/EX chipset (Pentium II based chipset)
F3AC = F3-> Full Yes (http://www.fyi.com.tw)
Aber, wie auf Wims Bios Seite steht, scheint dieser Anbieter nicht mehr zu existieren ..
Da es sich um ein Award Bios handelt, kannst Du dort evtl. mehr Infos bekommen.

Eine Suche per http://www.google.com nach 2A69JF3AC erbrachte nur zwei asiatische Webseiten und eine mexikanische.

.. vielleicht suchst Du eher ein anderes Board?

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2002 20:06   Titel: Re: Motherboard identifizieren....

Danke Dir für Deine schnelle Hilfe )
Das Problem ist folgendes:
Ein Computerladen hat einem Bekannten dieses Board eingebaut-mit dem Hinweis,das das alte wohl defect war (.Ein Handbuch liegt nicht vor-und der Erkennt aus einem 256 MB RAM-Baustein nur 128 MB.Der Baustein ist in Ordnung-der arbeitet gerade bei mir im PC )
Irgendwie muss ich den doch überzeugt bekommen,das der komplett erkannt wird...und ich dachte eigentlich an einem BIOS-Update....das scheint ja wohl nunmehr Essig zu sein (
Das wird dann eher wohl ein Fall für die Anwälte , schätze ich,weil das Board dann wohl doch was älter ist......und der Preis von knapp 100 DM dann wohl drastisch überteuert wäre....
Nochmals vielen Dank
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2002 14:25   Titel: Re: Motherboard identifizieren....

Warum schraubst du den computer nicht einfach mal auf, und liest die genau Typbezeichnung vom Motherboard ab?
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy