Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DMA

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mamuepa



Anmeldungsdatum: 04.04.2001
Beiträge: 112
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 19:50   Titel: DMA

Hallo!
Ich habe mir eine neue 40GB-Platte eingebaut, habe meine Linuxinstallation mittels DriveImage
auf die neue Platte überspielt und das funktionierte auch alles gut. Das Problem liegt jetzt beim
DMA. Es erscheint folgende Fehlermeldung:

<4>hdb: dma_intr: status=0x51 { DriveReady SeekComplete Error }
<4>hdb: dma_intr: error=0x84 { DriveStatusError BadCRC }

Wer kann damit was anfangen? Bei der alten Platte ( 10 GB ) gab es dieses Problem nicht.
Im Bios ist DMA aktiviert. Des weiteren werden von der neuen Platte nur 32 GB erkannt. Muß
ich da ein Bios-Update machen, oder gibt es eine andere Möglichkeit?
Vielen Dank schon mal im voraus!
Gruß Martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 20:36   Titel: Re: DMA

Ein BIOS Update wäre ganz angebracht. Dann sollte die Platte in der vollen Größe nutzbar sein. Die Fehlermeldungen gehen dann evtl. auch weg. Die Fehlermeldung tritt auf, wenn der Chipsatz Bugs im DMA hat. Ich bekomme die Meldung auch öfter mal. Diese Meldung ist möglicherweise ein Problem, ich hatte bisher keine Probleme, hab hier aber mal im Forum gelesen, das dadurch Datenverlust entstanden sein soll. In wie weit da was wares dran sein kann, kann ich nicht beurteilen.
Mfg jensemann
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 21:47   Titel: Re: DMA

ich hab das auch bei bestimmten platten, aber kein plan wie zu beheben. vielleicht kernelprobleme seit ca. 2.4.7. zuvor kein thema.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

patrick_bloy



Anmeldungsdatum: 03.02.2002
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04. Feb 2002 13:02   Titel: Re: DMA

mein Tipp wäre den DMA Modus bis auf weiteres für die betroffenene mit hdparm (-d0 /Laufwerk) abzuschalten.
Oder in einen anderem Modus zu wechseln (DMA 33 ...)

Grüße
Patrick
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 04. Feb 2002 13:52   Titel: Re: DMA

Hi Martin!

cd /usr/src
bzcat linux-2.4.17.tar.bz2 | tar x
cd linux
make xconfig

---> ATA/IDE/MFM/RLL support

---> Use multi-mode by default --> help
code:

CONFIG_IDEDISK_MULTI_MODE:

If you get this error, try to say Y here:

hda: set_multmode: status=0x51 { DriveReady SeekComplete Error }
hda: set_multmode: error=0x04 { DriveStatusError }

If in doubt, say N.



Ob das jetzt genau der selbe Fehler ist, weiss ich nicht, sieht deinem aber sehr ähnlich.

Gruß PeterM
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Feb 2002 21:07   Titel: Re: DMA

Hi
@PeterM
Es handelt sich dabei um eine andere Fehlermeldung. Martins Meldung ist nicht darauf zurückzuführen. Mir sind 3 Fehlermeldungen die sich alle sehr ähnlich lesen, aber ganz verschiedene Festplatten Probleme meinen. Auf nen niedrigeren DMA Modus zu setzen wie Patrick meinte halte ich auch für die beste möglichkeit. Zumahl nicht ganz klar ist, ob diese Meldung harmlos, bei mir hat sie zwar noch keine Partition zerschossen, aber das heist ja nicht, das das auf anderen Rechner nicht anders sein kann.
Mfg jensemann
 

mamuepa



Anmeldungsdatum: 04.04.2001
Beiträge: 112
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: 08. Feb 2002 20:21   Titel: Re: DMA

Hallo!
@ PeterM
Die Option war im Kernel schon eingeschaltet. Die Probleme traten erst beim Einbau der neuen Platte auf. Ich werde die DMA erstmal, wie empfohlen, rausnehmen. Vielen Dank an alle für die Tipps.
Gruß Martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy